The Secret of Monkey Island - Special Edition: Noch keine Remake-Pläne für Teil 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzle-Adventure
Entwickler: LucasArts
Publisher: Activision
Release:
15.07.2009
23.07.2009
15.07.2009
23.06.2010
Test: The Secret of Monkey Island - Special Edition
87
Test: The Secret of Monkey Island - Special Edition
70
Test: The Secret of Monkey Island - Special Edition
87
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 81% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Monkey Island: Noch keine Remake-Pläne für Teil 2

The Secret of Monkey Island - Special Edition (Adventure) von Activision
The Secret of Monkey Island - Special Edition (Adventure) von Activision - Bildquelle: Activision
Mit The Secret of Monkey Island - Special Edition bereitet LucasArts derzeit eine grafisch sowie musikalisch aufgerüstete und mit Sprachausgabe versehene Neuauflage des Adventureklassikers vor, die auf PC und Xbox 360 (via Xbox Live) veröffentlicht werden wird.

Wer wieder von Largo LaGrande ausgenommen werden oder Voodoo-Puppen basteln will, muss allerdings vorerst weiterhin ScummVM bemühen - derzeit habe man keine Pläne, ein vergleichbares Remake des zweiten Teils, Monkey Island 2: LeChuck's Revenge, zu produzieren, wie Craig Derrick auf Anfrage von Destructoid mitteilt. Sollten die Verkaufszahlen der jetzt anstehenden Neuauflage sowie das Feedback der Community positiv ausfallen, könne man natürlich seine Meinung ändern.

Kommentare

Suppression schrieb am
KUGA hat geschrieben:einremake von Teil 4 wäre mal viel notwendiger!
Das soll ja eigentlich ganz gut sein, nur leider muss ich es nach 15 minuten immer wieder deinstallieren, die grafik ist einfach nur schrecklich.
Ne, der ist allgemein grauenhaft, unabhängig von der Grafik.
KUGA schrieb am
einremake von Teil 4 wäre mal viel notwendiger!
Das soll ja eigentlich ganz gut sein, nur leider muss ich es nach 15 minuten immer wieder deinstallieren, die grafik ist einfach nur schrecklich.
abandoned schrieb am
RainerDorl hat geschrieben:
Terminator10 hat geschrieben:teil 3 und 4 sind sowieso keine richtigen monkey island teile. ;)
Komm, sei fair... teil 3 war auch noch genial. Teil 4 wärs auch, mit zeitgemäßer Grafik (zeitgemäß im Sinne von kein 3d :) )
ich sag ja nicht das die teile schlecht sind, teil 3 hat mir sehr gut gefallen. nur sinds meiner meinung nach keine "echten" monkey island teile gewesen, da ron gilbert nicht mehr für die story verantwortlich war.
RainerDorl schrieb am
Terminator10 hat geschrieben:teil 3 und 4 sind sowieso keine richtigen monkey island teile. ;)
Komm, sei fair... teil 3 war auch noch genial. Teil 4 wärs auch, mit zeitgemäßer Grafik (zeitgemäß im Sinne von kein 3d :) )
Naja, Remake ist gekauft. Seit meinem Auszug von zuhause vor 8 Jahren finde ich die Orginala leider nicht mehr
Kouen schrieb am
fakt ist, dass lucas arts geld braucht. es war ja in letzter zeit sehr viel von entlassungen und verkauften rechten zu lesen. jetzt müssen sie wieder kleine brötchen backen und erstmal mit dieser neuauflage geld scheffeln und auf dem aktuellen hype mitschwimmen (erfolg von sam & max bei telltale und das neue tales of monkey island). ich frage mich ob der charme der erstlinge bleibt. allen voran dass die "alten hasen" (purcell, gilbert) nicht mehr an bord sind und jetzt bei telltale aktiv sind. leider hat lucas arts damals den fehler gemacht und "sam & max: freelance police" eingestellt und die belegschaft entlassen. grund: die schlechten marktaussichten für adventures. nun klammern sie sich an alle möglichen strohhalme die sie haben. ich bin mal gespannt, was wird...
schrieb am

Facebook

Google+