Metal Gear Rising: Revengeance: Japanischer Augmented Reality-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Konami
Release:
21.02.2013
2013
21.02.2013
21.02.2013
Test: Metal Gear Rising: Revengeance
80

“Die Katana-Action ist gnadenlos und sortiert sich gut ins Metal Gear-Universum ein, zeigt im Detail aber Schwächen.”

Test: Metal Gear Rising: Revengeance
80

“Die Katana-Action ist gnadenlos und sortiert sich gut ins Metal Gear-Universum ein, zeigt im Detail aber Schwächen, die auch von potenter PC-Hardware nicht aufgelöst werden.”

Test: Metal Gear Rising: Revengeance
80

“Gnadenlose Katana-Action, die sich gut ins Metal Gear-Universum einsortiert, aber im Detail Schwächen zeigt.”

Vorschau: Metal Gear Rising: Revengeance
 
 

Leserwertung: 66% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metal Gear Rising: Revengeance: Japanischer Augmented Reality-Trailer

Metal Gear Rising: Revengeance (Action) von Konami
Metal Gear Rising: Revengeance (Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Ein japanischer Trailer verdeutlicht die Augmented Reality-Möglichkeiten in Metal Gear Rising: Revengeance von Platinum Games für die Xbox 360 sowie die PlayStation 3. Das Action-Adventure, welches sich durch seine besondere Kampftechnik mit dem Schwert auszeichnet, wird am 21. Februar veröffentlicht:



Kommentare

Asura schrieb am
Rooster hat geschrieben:nagel auf den kopf getroffen. genau das macht die serie so einzigartig.
finde die demo nach wie vor absolut genial, auch wenn es natürlich kein metal gear im klassischen sinn ist. aber solange die hauptfranchise ihren wurzeln treu bleibt und die spin offs mit (anscheinend) hoher qualität produziert werden gibt es nix zu meckern. ich fieber dem release auf jeden fall entgegen :D

Ganz genau :) Steelbook-Edition ist bereits vorbestellt :D
Rooster schrieb am
Game&Watch hat geschrieben:Nun, dann trügt der Eindruck denn die Metal Gear Reihe ist voll von diesem Verrückten, japanischen Humor. Etwas was ich selbst an der Serie sehr schätze, da sie es stehts schafft den schmalen Grad zwischen witzigem Humor und ernsthafter Thematik zu meistern.

nagel auf den kopf getroffen. genau das macht die serie so einzigartig.
finde die demo nach wie vor absolut genial, auch wenn es natürlich kein metal gear im klassischen sinn ist. aber solange die hauptfranchise ihren wurzeln treu bleibt und die spin offs mit (anscheinend) hoher qualität produziert werden gibt es nix zu meckern. ich fieber dem release auf jeden fall entgegen :D
Dantohr schrieb am
Ich bin so unentschlossen ob ich mir das kaufen soll oder nicht.
Was ich von der Demo gesehen habe war "Naja wenns mal 20 Euro kostet"
Der Trailer zeigt aber ein paar Möglichkeiten die die Demo nicht hatte.
Und das Gemetzel ist ja ganz spaßig....Oh man, kaufen, nicht kaufen,aaahhhh
Flextastic schrieb am
macht aber ungemein spass :D
es gibt echt wenige spiele, die man immer wieder durchspielen kann und dabei was neues entdeckt, die mgs-reihe gehört definitiv dazu.
CryTharsis schrieb am
Randum hat geschrieben:Was soll denn die jämmerliche Aktion mit der Kiste??

Es wird ja niemand bei den MGS Spielen gezwungen in die Kiste zu steigen... :wink:
schrieb am

Facebook

Google+