EA Sports MMA: Baldiges Probekloppen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Entwickler: EA Tiburon
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.10.2010
21.10.2010
Test: EA Sports MMA
84

“Mit coolen Online-Features und guter Schlagmechanik fordert MMA den Champion UFC, muss sich aber weiterhin mit der Herausforderer-Rolle zufrieden geben.”

Test: EA Sports MMA
84

“Die Käfigkampf-Premiere von EA überzeugt mit guten Stand-Up und Online-Funktionalität, das Gesamtpaket ist allerdings noch nicht ganz meisterhaft.”

Leserwertung: 83% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

MMA: Baldiges Probekloppen

Mit EA Sports MMA versucht sich Electronic Arts nun auch im Mixed Martial Arts-Genre, um dort THQs UFC -Reihe etwas Konkurrenz zu machen. Wer neugierig auf das Debüt der neuen Marke ist, sollte sich den 28. September vormerken: Dann soll nämlich eine Demo auf PSN und Xbox Live veröffentlicht werden.

Die Spieler können im Modus Schnellkampf direkt in einen Fight einsteigen, um die Intensität von MMA in den zwei Gewichtsklassen Schwergewicht und Mittelgewicht zu erleben. Hier können die Fans entweder die Kontrolle über Alistair Overeem übernehmen, den amtierenden STRIKEFORCE-Champion im Schwergewicht oder die rohe Kraft des ehemaligen Profi-Wrestlers Bobby Lashley einsetzen. Die beiden in der Demo vertretenen Mittelgewichtler Jake Shields und Jason Mayhem" Miller sind zwei herausragende Jiu-Jitsu-Kämpfer.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Mauricius schrieb am
Da bin ich mal wirklich gespannt, vor allem da EA bislang ja praktisch kaum die Werbetrommel dafür rührt.
UFC Undisputed mag ich sehr, allerdings waren beide Teile für schnelle Runden gegen Freunde zu komplex. Und auch für mich als gewordener Feierabendzocker war online irgendwann nichts mehr zu holen.
Vielleicht ist MMA von EA da ja wirklich zugänglicher.
schrieb am

Facebook

Google+