Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: Offizielles Forum gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
27.08.2013
27.08.2013
14.04.2014
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
79
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

Leserwertung: 69% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy XIV: Offizielles Forum gestartet

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Wie Square Enix bekannt gibt, ist mittlerweile das offizielle Forum zu Final Fantasy XIV gestartet. Dort können registrierte Spieler miteinander diskutieren und Feedback zum Spiel abgeben. Aber auch Neulinge können sich ohne Anmeldung umsehen und Beiträge wie Ankündigungen bezüglich Versions-Updates und Patches, Mitteilungen über geplante Neuerungen sowie die offenen Briefe des Produzenten lesen, die fortan allesamt nur noch über diesen Weg veröffentlicht werden sollen.


Quelle: Pressemitteilung Square Enix

Kommentare

Muramasa schrieb am
gab en kotaku bericht dazu. Bei FF13 ist ein mitarbeiter am krebs gestorben, einer an alterschäche und 2 haben suizid begangen. 1+1+2 mmh vllt doch nur 4.
kuronokei schrieb am
Aber ich dachte das Spiel is verbuggt wie sonst was. Wie kann es da Menschen geben, die es ohne Unterbrechung zocken? Die armen kaputten Wesen.
XenolinkAlpha schrieb am
kuronokei hat geschrieben:Wie jez es sind Menschen wegen dem Spiel gestorben???
[Vorurteil]Richtig. Die Japaner und Koreaner spielen so bessessen MMORPGs, dass sie ihre Kinder vernachlässigen, die dann qualvoll verhungern müssen.
kuronokei schrieb am
Wie jez es sind Menschen wegen dem Spiel gestorben???
Muramasa schrieb am
free to play könnte höchstens noch das schlimmste verhindern. 5 menschenleben hat ff13 gekostet und das halbe personal ist weggelaufen, will nicht wissen wie groß die verluste bei 14 waren o_o
schrieb am

Facebook

Google+