Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
27.08.2013
27.08.2013
14.04.2014
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
79
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

Leserwertung: 69% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 14: A Realm Reborn: Character-Collection

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
In diesem Video von Square Enix werden weitere Klassen vorgestellt. Das Online-Rollenspiel soll am 27. August erscheinen.

Square Enix wird in Kürze die Beta-Phase für Final Fantasy 14 einläuten und gab im Zuge dessen auch bekannt, dass Plattform-Übergreifendes Spielen möglich sein wird.

Letztes aktuelles Video: A Realm Reborn Character-Collection


Kommentare

just_Edu schrieb am
LordBen hat geschrieben: Versteh ich das richtig dass man sich Final Fantasy 14: A Realm Reborn nicht mehr besorgen muss wenn man sich damals die Vanilla Version gekauft hat?
yo, du erhälst 14 Tage Gratisspielzeit als Übergang aber davon ab brauchst du nix mehr kaufen.
LordBen schrieb am
just_Edu hat geschrieben: Holen für P3, später Wechsel auf P4. PC hab ich noch aus 1.0 Zeiten.. somit kann ich Raiden am Rechner und gemütlich Craften auf Konsole..
Versteh ich das richtig dass man sich Final Fantasy 14: A Realm Reborn nicht mehr besorgen muss wenn man sich damals die Vanilla Version gekauft hat?
Balmung schrieb am
Kommt auf den PC an, man kann auch recht genügsame PCs zusammen basteln, aber an eine PS3 wird es wohl nicht ran kommen, was aber auch klar ist bei dem Mehr an Leistung. ^^
just_Edu schrieb am
Balmung hat geschrieben:außer deutlich bessere Grafik. ;)
... und ner höheren Stromrechnung :mrgreen:
Balmung schrieb am
Kommt halt drauf an, ob er die Grafik am PC voll hoch drehen kann, wenn ja dann sind die Abstriche zur PS3 Version schon nicht ganz unerheblich. Und den PC am Fernseher anschließen ist ja heutzutage auch kein Problem mehr und auch die PC Version lässt sich einwandfrei per Controller spielen. per Bluetooth Adapter auch mit PS3 Controller, dann hat man gar keinen Unterschied, außer deutlich bessere Grafik. ;)
schrieb am

Facebook

Google+