Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: Weihnachts-Event und kostenlose Spielzeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
27.08.2013
27.08.2013
14.04.2014
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

“Gelungener Neustart des einst viel zu früh veröffentlichten Online-Rollenspiels.”

Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
79

“Trotz vorbildlicher Controller-Steuerung, drückt die extrem niedrige Auflösung klar auf den Spielspaß.”

Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83

“Auch auf der PS4 ist Final Fantasy 14: A Realm Reborn ein gelungenes Online-Abenteuer.”

Leserwertung: 69% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy 14: A Realm Reborn: Weihnachts-Event und kostenlose Spielzeit

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Derzeit findet in Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn wieder das alljährliche Sternenlichtfest statt, an dem Spieler des Online-Rollenspiels noch bis zum 31. Dezember 2016 um 15:59 Uhr teilhaben können. Dazu heißt es von Square Enix: "Für Eorzeas Abenteurer hat Amh Garanjy, Betreiber der örtlichen Kinderkrankenstation eine ganz besondere Aufgabe. Er wünscht sich, dass die Spieler Heiterkeit und Frohsinn unter seine kleinen Patienten verbreiten und die Kinderaugen im Rahmen der Festlichkeiten zum Leuchten bringen. Als Dank winken dafür einzigartige Belohnungen, wie die Sternenlichtrobe sowie Verzierungen für die eigene Wohnung oder Apartment." Darüber hinaus läuft aktuell auch eine Gratis-Login-Aktion, bei der man noch bis zum 4. Januar 2017 bis zu 96 Stunden kostenlos spielen kann. Informationen zur Teilnahmeberechtigung gibt's hier.

Letztes aktuelles Video: Ultimate Fight Final Fantasy XIV


Quelle: Square Enix

Kommentare

Cheraa schrieb am
Bin nun seit zwei Jahren Dauerkunde. Das derzeit beste MMO auf dem Markt. Selbst wenn ich seit 28.10. vielleicht nur 6x Online war. World of FF und FF15 haben einfach die Zeit verfliegen lassen. Mit 3.5 geht es aber wieder mit vollgas weiter in 14.
PBSDrakon schrieb am
Mir war FF14 vom Schwierigkeitsgrad Dungeons zu schwer genaus so wie TESOTU habe ich beide über 1. Jahr gezockt. in Gilden und als Open Player. Was ich nicht mehr ab kann ist das Abzählen von Aktion oder du musst dich dahin stellen du musst das machen sonst passt es nicht hat so einen WoW Charme. Zur Zeit spiel ich auf der PS4 die F2P Titel Neverwinter und Star Trek komm ich besser mit klar Hack and Slay Erfolg ohne viel SchnickSchnack und nicht so viel grinden max. 60 Tage für eine Kampange, hat mich echt überrascht wie gut die Titel sind trotz F2P. Zum GratisLogin im August gabs auch eine Gratis Login Aktion habe ich genutzt und war fast alleine auf meinem EU Lich Server. Wird wohl größtenteil nur noch von Asien Teens gezockt. Was ja nicht verkehrt sein muss FF11 läuft ja auch noch.
Serega schrieb am
Balmung hat geschrieben:Letztes Jahr hatte ich auch ein wenig Spaß mit den Weihnachtsevents.
Kleiner Spoiler für die diesjährige Quest: Legacy-Charaktere kriegen ein paar Extra-Zeilen ;)
Balmung schrieb am
Was mich an dieser Art Event stört, das an das einloggen in den Account gekoppelt ist: FF XIV kann nur mit aktivem Account gepatched werden. Heißt von diesen 96 Stunden geht direkt schon mal die Zeit ab bis der Client mal akualisiert ist. Hat man eine langsame Leitung und womöglich den Client gar nicht mehr auf dem PC... dann ist ein Großteil dieser freien Stunden direkt weg.
Ich finde schon lange sie sollten dieses Event ändern und zwar einfach in: 96 Stunden Spielzeit ab dem Zeitpunkt an dem man sich das erste mal in einen FFXIV Charakter einloggt. Dann hat man 1. das gepatche hinter sich und 2. wirklich gerade Lust zu spielen. Denn bis das gepatche fertig ist, ist die Frage ob man noch Lust und Zeit hat und nicht doch erst am nächsten Tag spielt und dann ist ein Großteil der 96 Stunden definitiv futsch.
Nichts desto trotz werde ich mal wieder ein wenig Zeit in dem Spiel verbringen. Letztes Jahr hatte ich auch ein wenig Spaß mit den Weihnachtsevents. Den Client hab ich eh noch auf PC, warum wohl? ;)
schrieb am

Facebook

Google+