Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: Mehr als 14 Millionen Spieler weltweit - 4Players.de

 
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
27.08.2013
27.08.2013
14.04.2014
Alias: Final Fantasy XIV
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
79
Test: Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn
83
Jetzt kaufen

Leserwertung: 69% [2]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 14: A Realm Reborn - Mehr als 14 Millionen Spieler weltweit

Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Pünktlich zum Beginn der Feierlichkeiten zum fünfjährigen Jubiläum von Final Fantasy 14 Online meldet Square Enix, dass das Abo-basierte Online-Rollenspiel mittlerweile mehr als 14 Millionen registrierte Spieler zählt. Damit hätten allein im letzten Jahr vier Millionen neue Abenteurer die Reise nach Eorzea angetreten. Dazu heißt es von Produzent und Direktor Naoki Yoshida: "2010 startete FINAL FANTASY XIV unter keinem guten Stern, doch angefeuert von unserer weltweiten Spielergemeinschaft, unseren Partnerunternehmen und den Medien verhalfen wir dem Spiel 2013 zu einer grandiosen Wiedergeburt. Seitdem sind nun fünf Jahre vergangen, in denen FFXIV zu einem Spiel gereift ist, das von vielen Spielern auf der ganzen Welt geliebt wird. Dafür bin ich unglaublich dankbar."
 
"Seit der Veröffentlichung von A Realm Reborn haben alle Entwickler und Support-Mitarbeiter wahnsinnige Anstrengungen unternommen und zahlreiche Steine aus dem Weg geräumt. Ihr, die Krieger des Lichts, habt uns die nötige Kraft gegeben, stets nach vorn zu schauen und nie aufzugeben. [...] Wir haben noch viele Ideen und Geschichten im Kopf, die wir euch präsentieren möchten. Ich verspreche euch, dass wir uns weiter so viel Mühe geben werden, um euch tolle Erlebnisse und Abenteuer zu ermöglichen. [...] FINAL FANTASY XIV ist ein Gemeinschaftswerk von uns allen. Ich hoffe, ihr seid weiter ein Teil davon!", so Yoshida weiter.
 
Von Square Enix heißt es: "Um diesen bedeutenden Meilenstein - und das fünfjährige Jubiläum des Spiels - zu feiern, wird Yoshida einen besonderen 14-stündigen Livestream voller aufregender Gäste ausrichten, um die bisherige Reise Revue passieren zu lassen. In dieser Show, die am 1. September um 5:00 Uhr MESZ anfängt, werden einige der Synchronsprecher des Spiels auftreten, Entwickler eine Diskussion über verschiedene Themen halten und das Ergebnis der Abstimmung 'Eure Lieblingslieder' enthüllt werden.
 
Als Teil des Livestreams wird der Brief des Produzenten LIVE mehr über den bevorstehenden Patch 4.4 'Prelude in Violet' preisgeben und zu guter Letzt wird Capcoms Ryozo Tsujimoto sich zu Yoshida gesellen, um die hoch angepriesene Zusammenarbeit mit Monster Hunter: World und mehr zu besprechen!"
  Die Feier des fünfjährigen Jubiläums ist noch bis zum 17. September 2018 als "Fest der Wiedergeburt" in Final Fantasy 14 Online spielbar.



Letztes aktuelles Video: Ultimate Fight Final Fantasy XIV


Quelle: Square Enix

Kommentare

Cheraa schrieb am
Es ist halt die einzige Marketing konstante bei MMOs. Abo Zahlen steigen und fallen immer je älter eine Erweiterung ist, bzw. die nächste vor der Tür steht.
Idr. startet man stark, bsp. mit 1 Mio. Spieler in eine Erweiterung.
Nach 2 Monaten sind noch ~600k übrig, welche an mehr interessiert sind wie dem Level Prozess und der Main Story.
Im Verlauf der weiteren 1.5 Jahre reduziert sich die Abo Spieler zahl langsam weiter Richtung 250-500k Spieler.
Etwa 2 Monate vor der nächsten Erweiterung kommen vermehrt Spieler wieder zurück um die Inhalte der Patches x.1 - x.5 nachzuholen und sich für die Erweiterung vorzubereiteten.
Release der neuen Erweiterung und das gleiche Spiel geht von vorne los. :)
Sephiroth1982 schrieb am
Das heißt also 14 Millionen Charaktere, von denen vermutlich mindestens 10 Millionen auf Eis liegen. :lol:
Die können sich Zahlen richtig gut schön reden. :roll:
Cheraa schrieb am
Der Census ist hoffnungslos veraltet. Als aktiver Spieler wird gewertet wer das Yol Mount aus der Main Story 4.0 erhalten hat. Inzwischen sind wir aber bei 4.4 und 1 Jahr, 3 Monate weiter.
Todesglubsch schrieb am
Raskir hat geschrieben: ?
02.09.2018 00:24
Also ps4 und ps3 werden schon noch ne Menge ausmachen insbesondere in Japan. Könnte schon sein dass man auf eine Millionen kommt.
Ich verweise erneut auf den Census:
Japan zählt 231677 aktive Charaktere. Nur 30k weniger als Amerika.
Amerika hat dafür mehr Charaktere insgesamt wie Japan und Europa zusammen.
Wohlgemerkt: Charaktere =! Spieler. In der Regel sind's weniger Spieler als Charaktere.
Raskir schrieb am
Oh je stimmt. Need to check my data
schrieb am