Musikspiel
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
Q4 2009
Q4 2009
Q4 2010
Q4 2010

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

DDR: Tanzklassiker geht in die nächste Runde

Konami hat auf der E3 ein neues Dance Dance Revolution vorgestellt, das die Serie im kommenden Herbst erstmals auch auf Sonys PS3 bringt. Darüber hinaus wird die jüngste Episode des japanischen Tanzspielklassikers, der hierzulande früher als Dancing Stage bekannt war, auch für PS2, Wii und 360 erscheinen. Neben 20 Original-Titeln werden auch 30 lizenzierte Master-Tracks von Künstlern wie Rihanna, Ne-Yo, Jordin Sparks, Bobby Brown oder Natasha Bedingfield am Start sein. Zudem wird es einen Workout-Modus zum gezielten Verbrennen von Kalorien sowie eine Online-Anbindung zum Herunterladen neuer Songs und Spielmodi geben.

PS3- und 360-Tänzer werden im neuen Octo-Move-Modus erstmals die Gelegenheit haben, sich statt in vier, in acht Richtungen zu bewegen. Darüber hinaus wird es auch die Möglichkeit geben, seinen Avatar im Spiel zu benutzen und neben neuen Songs auch über 150 Titel aus früheren Episoden herunter zu laden. Wii-Besitzer werden hingegen Gebrauch vom Balance Board und ihren Miis machen können, exklusive Bewegungsmöglichkeiten serviert und in einem speziellen Unterrichtsmodus Tanzgrundlagen beigebracht bekommen. Erste Screenshots für Wii und PS2 gibt's bereits in der Galerie, mehr Infos auf der offiziellen Website.

Quelle: Pressemitteilung Konami

Kommentare

Anonymous D. schrieb am
Jetzt kann ich mir's nicht holen, weil ich dafür das Balance Board brauch..
:cry: :wink:
Nefenda schrieb am
Vorwärts imma rückwärts nimma!
schrieb am

Facebook

Google+