Game Developers Conference Europe 2009: BioWare über "Living Plans" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GDC Europe: BioWare über "Living Plans"

Kontrolle sei bei der Entwicklung eine Illusion, so Dorian Kieken von BioWare. Der Director of Development von Mass Effect 2 ging im Rahmen einer Präsentation auf der GDC Europe auf die Unwägbarkeiten ein, die einen während der Produktion erwarten würden.

Der "Spaßfaktor" könne nicht einfach gemessen werden und sei das Ergebnis eines iterativen Prozesses. Wenn etwas nicht messbar sei, könne es auch nicht einfach vorberechnet und fest eingeplant werden.

Neben solchen Aspekten würden auch ständige technologische Entwicklungen, die Vielfältigkeit der Leute in einer Firma und das Erfassen von Informationen die Komplexität der Situation erhöhen.

Teams sollten möglichst als kleine, selbstorganisierte und recht autonom agierende Einheiten angelegt sein. So könnte man Schwankungen u.U. schon auffangen, bevor sie den Rest der Produktion erfassen und vom Projektmanager gehandhabt werden müssen. Technologie müsse an die Leute angepasst werden - nicht umgekehrt. Projektmanagementsysteme müssten Kiekens Meinung nach die folgenden Bedingungen erfüllen: Sie müssen online nutzbar sein, sie müssen vom Team akzeptiert werden, sie müssen flexibel und anpassbar sein und das Kommunizieren der Leute untereinander ermöglichen. (Eine direkte Konversation zwischen den Leuten sei aber stets vorzuziehen, so Kieken.)

Generell dürfe man sich nie allein auf Daten aus dem Projektmanagement-Tool verlassen und müsse viele Informationsquellen berücksichtigen.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+