Battlefield 3: Über Nahkampf & Kartengröße - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.10.2011
20.09.2011
27.10.2011
Test: Battlefield 3
80

“Der unterhaltsame und motivierende Mehrspielermodus ist das Highlight von Battlefield 3 - die Kampagne ist dagegen nur uninteressanter Durchschnitt.”

Test: Battlefield 3
85

“Die PC-Fassung hat die mit Abstand schönste Kulisse und den umfangreichsten Mehrspielermodus, was sie zur besten Version macht.”

Test: Battlefield 3
80

“Der unterhaltsame und motivierende Mehrspielermodus ist das Highlight von Battlefield 3 - die Kampagne ist dagegen nur uninteressanter Durchschnitt.”

Leserwertung: 83% [113]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen Battlefield 3 Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die BF3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 3: Über Nahkampf & Kartengröße

Battlefield 3 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 3 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Auf der Chicago Comic & Entertainment Expo war auch Electronic Arts vertreten und gewährte dem Publikum einen Blick auf Battlefield 3 .

Die anwesenden Entwickler beantworteten auch einige Fragen und äußerten sich beispielsweise zur Größe der Mehrspielerkarten in der Konsolenfassung. Dort können bekanntermaßen nur 24 Teilnehmer antreten, während in der PC-Version bis zu 64 Spieler ins Gefecht ziehen können.

Der Hersteller bestätigte dabei, dass die Levels aus diesem Grund auf PS3 und Xbox 360 verkleinert werden. Damit das nicht zum Problem für Jet-Anhänger wird, hat man sich mit einem Kompromiss beholfen: Wer in einem Hubschrauber oder Flugzeug unterwegs ist, kann nach wie vor die volle Karte  oder zumindest einen größeren Bereich ausschöpfen und sich jenseits der Begrenzungen für Bodentruppen bewegen.

Während einer kurzen Demo bekam man auch das Nahkampfsystem des Spiels zu sehen, welches wohl etwas mehr Tiefe als die handelsübliche Shooter-Klopperei bieten soll. So kann man wahlweise mit dem linken oder rechten Arm zum Schlag ausholen, gegnerische Angriffe kontern oder sogar versuchen, den Gegner zu "werfen".

Quelle: via VG247

Kommentare

Superkeks schrieb am
64 Spieler zusammen auf PC! Das stell ich mir mal unübersichtlich vor ;-)
eXtreme Warhead schrieb am
ich glaube gegner werfen könnte spaßig werden. da snipert man brav und dann fliegt da einer vorbei ^^
derlordreich schrieb am
Ne neues Nahkampfsystem ist doch unnötig. Ich spiel einen Ego - Shooter und nicht The Elder Scrolls. Das mit 64 Spielern ist Sinnvoll, das hat mir bei BC2 gefehlt bzw. bei 2142 sehr erfreut. Nach der einfachen Rechnung
Mehr Spieler = Mehr Kills, ihr werdet sehen :)
Fazit: 4players.de Review abwarten und dann evtl. zu schlagen. Wahrscheinlich erfordert es ein gutes PC-System, da shooter auf Konsole garnichts ist.
xBuL1eTxPrOofx schrieb am
Irgendwie muss ich ständig an die Knifeserver denken, wenn ich an ein erweitertes Nahkampfsystem denke. Aber war ab und zu immer ganz lustig in solchen servern. :D
Dark_Sword schrieb am
DiggingFool hat geschrieben:
Dark_Sword hat geschrieben:Battlefield 3 wird gekauft, egal was DICE macht.

Hallo, Konsumzombie?

Ich kaufe mir alle Battlefield-Games. Denn DICE leistet immer sehr gute arbeit ;)
schrieb am

Facebook

Google+