NBA Live 10: Erstes Update datiert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Basketball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.10.2009
08.10.2009
08.10.2009
Test: NBA Live 10
82
Test: NBA Live 10
82
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 9,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NBA Live 10: Erstes Update datiert

Nach der Veröffentlichung der Demo zu NBA Elite 11 hatte sich Electronic Arts sehr kurzfristig dazu entschlossen, den Stapellauf des Spiels zu verschieben. Der Relaunch der Sportmarke unter einem neuen Namen sollte offensichtlich nicht durch Qualitätsprobleme gefährdet werden.

Während noch unklar ist, ob der 11er Ableger zu einem späteren Zeitpunkt in den Handel kommen oder gleich komplett übersprungen wird, versprach der Hersteller schon mal, den Vorgänger, NBA Live 10 , mit Updates zu aktualisieren. Auf dem hauseigenen Blog gibt es nun weitere Details.

Mit einem ersten Patch sollen die Teams sowie die Rookie Class am 20. Oktober auf den Stand der neuen Saison gebracht werden. Auch die Spielerstats werden angepasst. Mit zusätzlichen Patches sollen noch eventuell anstehende Wechsel bzw. Änderungen der Aufstellungen berücksichtigt werden. Etwa drei Wochen nach dem Beginn der Spielzeit soll das erste DNA-Update erscheinen, weitere werden dann im Laufe der kompletten Saison folgen.

Mannschaftstrikots, Spielstätte, Schuhmarken, das Gameplay, die Dynamic Season und die Kommentatoren werden durch das Patchen nicht modifiziert.

NBA Live 10
ab 9,99€ bei

Kommentare

dirty_Sanchez schrieb am
Lol ... Mal davon abgesehen das der Typ echt schlecht spielt, sehen die Animationen aus wie aus NBA LIve 04 oder so. Ganz nett das es zum Trost der Live Fans ein kostenloses Update gibt. Aber wenn ich die Möglichkeit habe 2K11 zu spielen, wieso sollte man dann Live 10 mit updates spielen? Und wo wir gerade dabei sind, haut endlich mal den Test zu 2K11 raus.
Hier noch mal Bynum als Jesus
http://www.youtube.com/watch?v=Iddp4fGBFV8&NR=1
ico schrieb am
Während noch unklar ist, ob der 11er Ableger zu einem späteren Zeitpunkt in den Handel kommen oder gleich komplett übersprungen wird
Wow das hätte ich nicht gedacht. Aber ich denke sie wissen dass sie dieses Jahr gegen NBA 2K11 nicht den Hauch eine Chance haben. Nicht nachdem was ich an Videos gesehen hab (sofern die echt sind).
http://www.youtube.com/watch?v=FLPGDyE5pEE&translated=1
Schon ziemlich schlecht wenn man sich 2K im Gegensatz anschaut.
Alexdinho schrieb am
und alles kostenlos?
das kann EA von mir aus immer machen, da ich mir alle sportspiele nur jedes zweite jahr kaufe. damit es sich auch lohnt.
schrieb am

Facebook

Google+