Guitar Hero: Van Halen: Die Trackliste - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft
Publisher: Activision
Release:
19.02.2010
31.12.2010
19.02.2010
19.02.2010
Test: Guitar Hero: Van Halen
62
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Guitar Hero: Van Halen
62
Test: Guitar Hero: Van Halen
62
Jetzt kaufen ab 3,51€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero Van Halen: Die Trackliste

Allzu viel Marketingbemühungen hat Activision Blizzard Guitar Hero: Van Halen nicht zukommen lassen - der Hersteller konzentriert sich im Herbst vor allem auf Guitar Hero 5 , Band Hero und DJ Hero . Die Kollegen von MTVs Multiplayerblog konnten jetzt die komplette Songliste des neuesten Ablegers in Erfahrung bringen.

Van Halen

"Ain't Talkin Bout Love"
"And The Cradle Will Rock"
"Atomic Punk"
"Beautiful Girls"
"Cathedral" (solo)
"Dance The Night Away"
"Eruption" (solo)
"Everybody Wants Some"
"Feel Your Love Tonight"
"Hang 'Em High"
"Hear About It Later"
"Hot For Teacher"
"Ice Cream Man"
"I'm The One"
"Jamie's Cryin"
"Jump"
"Little Guitars"
"Loss Of Control"
"Mean Street"
"Panama"
"Pretty Woman"
"Romeo Delight"
"Running With The Devil"
"So This Is Love"
"Somebody Get Me A Doctor"
"Spanish Fly" (solo)
"Unchained"
"You Really Got Me"

Andere Bands/Künstler

Alter Bridge - "Come To Life"
Billy Idol - "White Wedding"
blink-182 - "First Date"
Deep Purple - "Space Truckin"
Foo Fighters - "Best Of You"
Foreigner - "Double Vision"
Fountains of Wayne - "Stacy's Mom"
Jimmy Eat World - "Pain"
Judas Priest - "Painkiller"
Killswitch Engage - "The End Of Heartache"
Lenny Kravitz - "Rock And Roll Is Dead"
Queen - "I Want It All"
Queens of the Stone Age - "Sick, Sick, Sick"
Tenacious D - "Master Exploder"
The Clash - "Safe European Home"
The Offspring - "Pretty Fly For A White Guy"
Third Eye Blind - "Semi-Charmed Life"
Weezer - "Dope Nose"
Yellowcard - "The Takedown"


Guitar Hero: Van Halen
ab 3,51€ bei

Kommentare

Yetiofdeath schrieb am
Angenommen irgend einer kauft sich alle Guitar Heros ( kA wie viels schon gibt ich schätze mal 10) á 60? für Konsolen
Das macht 600? die er in ne richtige Gitarre ( und da gibts schon wirklich ordentliche Teile dafür) investieren hätte können ... Auch die Zeit die er vorm Fernseher verbringt hätte derjenige zum Üben benutzen können....
Ich find solche Spiele relativ Schwachsinnig... klar macht vielleicht ab und zu mal Spass aber glaubt mir es ist ein wesentlich geileres Gefühl wenn man all diese Lieder selber auf der Gitarre beherrscht und evtl. in ner Band spielen kann.....
Da Crux schrieb am
hm find die songs anderer künstler fast besser als seine auswahl, aber durchweg eigentlcih gute songs und klassiker.
Kuttentroll schrieb am
White Wedding, Master Exploder und Painkiller.... mom. diese Songs gab es doch schon in einem anderen Spiel^^
myn3 schrieb am
xionlloyd hat geschrieben:Und das nächste Guitar Hero bitte. Wer kauft sich das denn alles? Ich frage mich, ob es wirklich solche Cracks gibt, die alle Versionen haben . . . 8O :?:
*meld* nur das aerosmith hab ich nicht, das is enorm kacke weils viel zu einfach is.
hab btw auch alle instrumente :P und spiel alle auf profi :P
werd mit die kommenden teile evtl auch mal zulegen, aber zzt bin ich mit GH metallica mehr als zufrieden
schrieb am

Facebook

Google+