Microsoft: Bungie Studios unabhängig - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft und Bungie trennen sich

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wie Microsoft mitteilt, werden die Bungie Studios (Halo 3 ) in Zukunft wieder als unabhängiges Studio arbeiten. Die Pressemitteilung betont jedoch, dass es auch in Zukunft bei einer "längerfristigen Partnerschaft" bleiben werde - immerhin ist Microsoft weiterhin finanziell beteiligt und besitzt auch weiterhin alle Publisherrechte an der Halo-Franchise.

Hier die offiziellen Kommentare der Pressemitteilung. Zunächst Shane Kim:

"Wir unterstützen den Wunsch von Bungie nach Rückkehr zu ihren unabhängigen Wurzeln, werden aber weiter in die Halo Serie investieren. Das machen wir zusammen mit Bungie und anderen Partnern, etwa Regisseur Peter Jackson, mit dem eine neue interaktive Serie im Halo Universum entsteht."

Und jetzt Harold Ryan:

"Wir werden weiterhin mit Fokus auf den Microsoft Plattformen entwickeln. Wir schätzen die beiderseitig sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Microsoft Game Studios, und wir freuen uns darauf, diese mit Halo und auch darüber hinaus fortzusetzen."

Kommentare

Balmung schrieb am
Setschmo hat geschrieben:"Das machen wir zusammen mit Bungie und anderen Partnern, etwa Regisseur Peter Jackson, mit dem eine neue interaktive Serie im Halo Universum entsteht"
das Melken geht weiter :roll:
Ist ja auch soooo schlimm, wenn Fans des Halo Universums mit weiteren Spielen versorgt werden. DU musst es ja nicht kaufen! Also lass das Nörgeln.
Schön jedenfalls, das Bungie auch weiterhin der XBox360 treu bleiben wird.
Doc Shock schrieb am
Klingt vielversprechend. Vielleicht werden sich die Jungs von Bungie jetzt endlich mal etwas anderem als Halo und vor allem auch mal wieder dem PC als Plattform widmen *hoff*.
Bulli1992 schrieb am
Bin mal gespannt was Bungie als nächstes macht, wobei sie ja ans cheinend irgendwann nochmal was mit halo machen werden, wie man den Statements entnehmen kann, aber wohl ersmalö was anderes
Arkune schrieb am
Hätte ich jetzt nicht unbedingt erwartet auch wenn das Gerücht ja seine Runde machte.
Der erste Schritt ist getan jetzt muss Bungie nur noch beweisen, dass sie mit all dem Halo hier und Halo dort auch noch in der Lage sind etwas anderes zu produzieren.
Na dann mal los Bungie.
Setschmo schrieb am
"Das machen wir zusammen mit Bungie und anderen Partnern, etwa Regisseur Peter Jackson, mit dem eine neue interaktive Serie im Halo Universum entsteht"
das Melken geht weiter :roll:
schrieb am

Facebook

Google+