Microsoft: Logitech im Visier? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Logitech im Visier?

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Webcams, Mäuse oder Musikequipment - im Bereich Computerzubehör gehört Logitech zu den bekanntesten Marken. Der Aktienkurs des in der Schweiz ansässigen Unternehmens konnten am heutigen Donnerstag um fast 12 Prozent zulegen. Der Grund sind, wie so oft in derartigen Fällen, Übernahmegerüchte, so Reuters.

An der Börse wird nämlich spekuliert, dass Microsoft daran interessiert ist, Logitech auszukaufen. Angeblich bereitet man in Redmond schon ein konkretes Übernahmeangebot vor - Anteilhabern des Zubehörherstellers könnten mit 48 Schweizer Franken pro Aktie entlohnt werden. Das wäre 38 Prozent über dem Wert, den die Anteilsscheine beim Börsenschluss am Mittwoch gehabt hatten.

Daniel Borel, einer der Gründer Logitechs und mit 6 Prozent auch noch der größte Anteilhaber, sieht allerdings keine Veranlassung dazu, sich von seinen Wertpapieren zu trennen. Das wäre ja so, als ob man sein Kind verkaufen würde, ließ er verlauten. Die Übernahmegerüchte wollte er nicht weiter kommentieren.


Kommentare

Darth Nihilus schrieb am
Arkune hat geschrieben:Heil mir!

Heil! :Salut:
JDog1895 schrieb am
Mein Vater hat auch noch eine alte Logitech-Maus, die nunmehr über 10 Jahre alt ist. Für einen Preis von 50 DM war die sogar richtig teuer und sie läuft bis heute einwandfrei!
Ich selbst habe die diNovo Laser und bin auch sehr zufrieden damit. Logitech soll nicht aufgekauft werden. Es kann nur schlechter werden.
schwedenshredder schrieb am
Heil Arkune! :Salut:
@Topic: Kann ich mir auch nicht richtig vorstellen. Qualitative Unterschiede sind auch von der Preisklasse abhängig. Mir würde es aber schon reichen wenn jegliche USB-Devices von Logitech erkannt und unterstützt werden würden. Dann könnte ich nämlich mein G25 auch an der 360 benutzen. Aber das wird wohl nicht passieren...
UXMAL schrieb am
Arkune hat geschrieben:Heil mir!

Ich lebe für meinen Führer :Salut:
schrieb am

Facebook

Google+