Microsoft: Erste Infos zu DirectX 11 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Erste DirectX 11-Infos

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Im Rahmen des Microsoft Gamefests 2008 verkündete das Unternehmen nicht nur, dass GFW Live ab sofort vollständig kostenlos nutzbar sein wird, sondern äußerte sich auch zu DirectX 11. Die neue Schnittstelle soll DX 10- und DX 10.1-kompatible Hardware unterstützen - natürlich wird es aber auch spezielle DX 11-Chips geben - und wird auf "Windows Vista und kommenden Windows-Versionen" laufen. Laut Chris Satchell wolle man einen Bruch, wie es ihn zwischen DX 9 und 10 gab, vermeiden.

Eine der wesentlichen Neuerungen: Mit neuen Shadern möchte man es Entwicklern nun auch von Haus aus ermöglichen, den Grafikchip für andere Aufgaben als die Berechnung von 3D-Grafik zu verwenden, und geht dabei in die Richtung, die nVidia und ATI schon eingeschlagen haben - bei den Grafikspezialisten versucht man bekanntermaßen, die eigene Hardware auch als Physikprozessor zu positionieren.

Ressourcen sollen auch per Multithreading verwaltet werden können, Rechner mit Mehrkern-CPUs sollen somit effizienter ausgenutzt werden. Außerdem wird man Funktionen bzw. Möglichkeiten wie Tessellation unterstützen.

Konkretere Informationen will Microsoft Entwicklern demnächst zukommen lassen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

S3R10US schrieb am
Simon_says hat geschrieben:
S3R10US hat geschrieben:
Ilove7 hat geschrieben:Tja wo doch nicht mal dx10 genutzt wird.
Ich kenne niemand der vista hat, oder eine ganz aktuelle grafikkarte, ach ja haben sich auch alle ne konsole gekauft, um nicht mehr beim aufrüstwahn geld zu verschwenden...

anscheinend hast du keine oder nur äußerst dumme Freunde.......

Weißt du Serious, ich geh jetzt und such mir Foren in denen 1998 mal ein DirectX 8 Thread eröffnet wurde und poste einfach, dass die ja total die alten Schrottcomputer hätten, alles völlig falsch vorrausgesagt haben und deshalb einfach nur dumm sind.
Zurück in die Zukunft, Marty.

Entschuldige Simon - ich habe da ein wenig überreagiert - aber es ist einfach Fakt das ein GROßER Prozentsatz der Gamer(normal - nicht Casual) D3D10 fähige Hardware hat. bsw hier:
http://www.steampowered.com/status/survey.html
S3R10US schrieb am
necrowizard hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:Ohne entsprechende Bildunterschriften können nur die wenigsten Leute einen Unterschied erkennen. Und deswegen wird es auch weiterhin (!) keinen Ansturm auf Vista/DX10 geben.

so wie beispielsweise hier bei CoH, eines der spiele die mit zusätzlichen dx10 features geworben haben.
für mich sieht hier höchstens etwas anders, aber keinesfalls besser aus.
bei anderen spielen ging es mir bisher gleich. und bevor ich vista boote installiere ich die sachen lieber auf xp, das mir immer noch sympathischer ist.
vielleicht könnte die welt mit nativen dx10 spielen anders aussehen.
aber solange sich das gross der spieleindustrie dank multiplatforming auf den kleinsten gemeinsamen nenner(die aktuelle konsolengeneration, die nichts mit dx10+ anfangen kann) geeinigt hat, zusammen mit der kleinen dx10 fähigen hard/softarebasis, sehe ich für solche titel kaum eine existenzberechtigung.

Man sehe sich bitte folgendes an:
http://www.computerbase.de/news/softwar ... vergleich/
Ich finde die atmosphäre ist deutlich besser.
http://www.gametrailers.com/player/19968.html
Hier sind die miteingebrachten Effekte SEHR deutlich sichtbar.
P.S.: Ich hasse Leute die ihre eigenen Aussagen nicht selbst recherchieren.
JimboDuck schrieb am
Vista habe ich mir damals hauptsächlich aus einem einzigen Grund geholt: Internetsicherheit. Nicht nur das Vista64, welches ich benutze, im Grunde fast nie Ziel von Schädlicher Software ist (XP32 ist im Grunde DAS Betriebssystem für Internetangriffe), habe ich im Laufe meines nun einen Vista- Jahres viele andere Vorteile entdeckt. Beispielsweise ist es innerhalb dieses einen Jahres noch kein einziges Mal abgeschmiert!
Ich finds lustig, weil ich kann mich genau daran erinnern, dass, als XP rauskam genau in diesem Ausmaß darüber hergezogen wurde, wie jetzt über Vista. Alle fanden da Win98 noch so dolle. Ich damals übrigens auch. Lag daran, dass ich 98 besaß und nie Probleme hatte. Ich bin der Meinung, solange das System gut läuft ist doch alles Prima, dann braucht man doch kein neues. Alles andere ist Eitelkeit, immer das aktuelleste und neueste Besitzen zu wollen (auh wenn man oft die Neuerungen gar nicht kennt)
Was nun DirectX 9/10 angeht, konnte ich jedoch noch keine Unterschiede in der Grafikqualität feststellen, lediglich ein Einbruch der Framerate, der einfach nicht erklärbar ist. So spiele ich DX10 Spiele auf einem im Grunde perfekten DX10 System mit DX 9, weil die Framerates einfach viel besser sind. Allerdings hab ich das auch nur bei Company of Heroes gezielt ausprobiert. Ich muss zugeben, die letzten Monate hat mich das Thema DX eigentlich Null beschäftigt und ich habe die Spiele indieser Hinsicht sich selber einstellen lassen (Nur die Grafik und Soundqualität wurde halt auf max gesetzt). Alles läuft super, also ist mir der Rest egal.
Die heutige Grafik ist mir eh gut genug, ich dürste gar nicht nach Verbesserung.
Lasst doch mal im Hinblick auf DX11 die Leutchen einfach mal drauf los programieren, wenn da was gutes bei rauskommt ist doch supi und wenn nicht, ändert sich ja nichts, macht man halt weiter wie bisher.
Aber das DX11 irgendwann rauskommt ist doch klar, oder dachte der eine oder andere die Weiterentwicklung von...
Simon_says schrieb am
S3R10US hat geschrieben:
Ilove7 hat geschrieben:Tja wo doch nicht mal dx10 genutzt wird.
Ich kenne niemand der vista hat, oder eine ganz aktuelle grafikkarte, ach ja haben sich auch alle ne konsole gekauft, um nicht mehr beim aufrüstwahn geld zu verschwenden...

anscheinend hast du keine oder nur äußerst dumme Freunde.......

Weißt du Serious, ich geh jetzt und such mir Foren in denen 1998 mal ein DirectX 8 Thread eröffnet wurde und poste einfach, dass die ja total die alten Schrottcomputer hätten, alles völlig falsch vorrausgesagt haben und deshalb einfach nur dumm sind.
Zurück in die Zukunft, Marty.
S3R10US schrieb am
Ilove7 hat geschrieben:Tja wo doch nicht mal dx10 genutzt wird.
Ich kenne niemand der vista hat, oder eine ganz aktuelle grafikkarte, ach ja haben sich auch alle ne konsole gekauft, um nicht mehr beim aufrüstwahn geld zu verschwenden...

anscheinend hast du keine oder nur äußerst dumme Freunde.......
schrieb am

Facebook

Google+