Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

MGS4-Mann verstärkt Microsofts Halo-Team

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Vor Kurzem war bekannt geworden, dass Ryan Payton Kojima Productions verlassen wird. Dort war er als Assistant Producer zentral in die Entwicklung von Metal Gear Solid 4 eingebunden, sollte dafür sorgen, dass der westliche Geschmack stärker angesprochen wird und vertrat das Team außerdem oft nach außen hin. Seinen Rückzug aus der Firma begründete er damit, dass er gerne wieder in der Heimat arbeiten möchte.

Gerüchten zufolge hat es Payton wohl gleich zu einem anderen Großprojekt verschlagen: Sowohl Shacknews als auch Kotaku wollen aus verlässlichen Quellen gehört haben, dass er als Creative Director Microsofts internes Halo Studio unterstützen soll. Dort dürfte Payton sich wohl verantwortlich zeichnen für das vor langer, langer Zeit angekündigte Episodenprojekt von Peter Jackson.


Kommentare

J1natic schrieb am
Man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben:
Bild
lol.
bloedfish schrieb am
Hat tolle Arbeit bei MGS4 gleistet, freu mich das wir nun auch was von ihm haben. Ich hoffe er enttäuscht nicht :)
Bloody Sn0w schrieb am
Schätzt euch glücklich Halosiasten; Payton ist def. jemand der Überstunden schiebt um ein Projekt verwirklicht zu wissen. Auf jedenfall ein Gewinn für jedes Projekt. :)
schrieb am

Facebook

Google+