Microsoft: Will endlich in den Massenmarkt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Will endlich in den Massenmarkt

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Nach wie vor haftet der Xbox 360 der Ruf als Hardcore-Konsole an, deren bekannteste Spiele, Halo 3 und Gears of War , sich beide dem Shooter-Genre zuordnen lassen. Auf der Games Convention hatte Microsoft mit einem durch Rock Band , Guitar Hero: World Tour und Lips geprägten Stand angedeutet, dass man endlich auch in den Massen- bzw. Casual-Markt eindringen möchte, der bis dato vorwiegend von Wii und PS2 beackert wird.

Deswegen soll noch in dieser Woche eine umfassende Marketingkampagne unter dem Motto "Live your moment" vom Stapel laufen, die u.a. aus Prinzanzeigen und TV-Spots besteht, welche zur besten Sendezeit zu sehen sein werden. Das Ganze drehe sich um "echte Menschen, die ein emotionales und verbundenes Xbox-Spiel- und Unterhaltungserlebnis mit ihren Freunden und ihrer Familie haben."

Dadurch sollen auch Spiele wie Lips, Scene It oder You're in the Movies beworben werden. Laut eigenen Angaben gibt Microsoft mehr Geld für den ganzen Spaß aus als seinerzeit beim Launch der Xbox 360 oder der Veröffentlichung von Halo 3.

Die Spots können hier eingesehen werden.

Quelle: Edge Online

Kommentare

RoKKei schrieb am
Laut eigenen Angaben gibt Microsoft mehr Geld für den ganzen Spaß aus als seinerzeit beim Launch der Xbox 360 oder der Veröffentlichung von Halo 3

Für mich prostitution... da baut sich Microsoft grade einen guten Ruf auf , nur um das erworbene Geld daraus in rote Lackstiefel und Strapse zu stecken und sein Gesäß für die Algemeinheit hinzuhalten...
So einmal die "Nostradamus-TV" Vorhersage für das Jahr 2054:
einen herzlichen Glückwunsch geht an die Software Firma Microsoft. Mit ihrer Konsole Xbox 360 haben sie zum ersten Mal einen Gewinn erzielen können.
Vielen Dank,
das war "Nostradamus-TV"

Diesen Dreck (ja ich sage bewusst Dreck) hört man ja hier überall... Erstens hast du hundert pro null Ahnung womit Microsoft Geld macht und womit nicht und zweitens brauch dich das doch garnich interessieren solange du zuhause mit deiner Konsole deinen Spass hast...
Und bevor hier wieder alle mit dem dämlichen 360 vs PS3: Gewinn-Verlust Mist anfangen könnten sie sich doch einfach ma die Sinnfrage dahinter stellen. Dasi is doch eine reine Geld- und Geschmacksfrage, wobei die 360 im Moment bei beidem klar vorne liegt...
johndoe504156 schrieb am
Mauricius hat geschrieben:
Danke Nostradamus, nur blöd, dass auch Sony Verlust macht mit der PS3.

Das ja mal ausgesprochen argumentativ.
"Chef, wir machen massive Verluste!"
"Egal, der Nachbar doch auch!"

Wie wäre es, wenn du die Intelligenz besitzt, den Post zu Ende zu lesen und nicht nur 50% zu quoten?! :roll:
GoreFutzy schrieb am
Punkzz hat geschrieben:ich glaube nicht, dass sie damit großen erfolg haben werden...

Glaub ich auch nicht, warum sollten sie?
Ist doch alles Käse hier... :lol:
Mauricius schrieb am
Danke Nostradamus, nur blöd, dass auch Sony Verlust macht mit der PS3.

Das ja mal ausgesprochen argumentativ.
"Chef, wir machen massive Verluste!"
"Egal, der Nachbar doch auch!"
johndoe504156 schrieb am
Billie_the_man hat geschrieben:So einmal die "Nostradamus-TV" Vorhersage für das Jahr 2054:
einen herzlichen Glückwunsch geht an die Software Firma Microsoft. Mit ihrer Konsole Xbox 360 haben sie zum ersten Mal einen Gewinn erzielen können.
Vielen Dank,
das war "Nostradamus-TV"

Danke Nostradamus, nur blöd, dass auch Sony Verlust macht mit der PS3.
Aber klär uns bitte auf, was das mit dem Topic zu tun hat???
schrieb am

Facebook

Google+