Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Microsoft: E3-Auftritt von Master Chief & Co.

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Kinect werde auch auf dieser E3 eine zentrale Rolle spielen, hatte Microsoft durchblicken lassen, bisher ansonsten aber eher Gerüchten den Vortritt gelassen. Die offizielle E3-Einladung des Herstellers wartet jetzt immerhin mit ein paar Hinweisen darauf auf, welche Charaktere man so im Rahmen der Pressekonferenz zu sehen bekommen wird.

Der Auftritt von Marcus Fenix überrascht nicht, immerhin dürfte Gears of War 3 aufgrund des nahenden Stapellaufs im September auf der Messe sehr präsent sein. Mit Lara Croft (Tomb Raider) und Batman (Batman: Arkham City) geben sich auch zwei Multiplattform-bewährte Protagonisten die Ehre - in diesem Falle könnten auf der E3 exklusive Inhalte für die Xbox 360-Fassung angekündigt werden. Auch GlaDOS (Portal-Reihe) wird erwähnt. Luke Skywalker dürfte wohl das Star Wars-Spiel signalisieren, das Microsoft vor einem Jahr auf der E3 2010 für Kinect enthüllt, seitdem aber nicht mehr gezeigt hatte.

Wer die News in den vergangenen Monaten aufmerksam verfolgt hat, kann sich denken, warum auch der Master Chief und Cortana auf der E3 auftauchen werden - schon seit Monaten tuckern Infos über ein vollständiges Remake des ersten Halo durch die Gerüchteküche. Die Neuauflage wird dem Vernehmen nach von Saber Interactive (Timeshift) produziert und soll angeblich im November, pünktlich zum zehnten Geburtstag der Marke, erscheinen.

Kommentare

Heunert schrieb am
Edit:
Hat sich erledigt.
johndoe713589 schrieb am
@Herr Kaf-fee-trin-ken
gears of war war damals der kaufgrund für meine xbox
und ich habe es nicht bereut
die ps3 kann mir einfach kein spiel bieten was mich ansatzweise reizen würde (außer demons souls und der nachfolger kommt ja eh für die 360)
johndoe831977 schrieb am
Dieses Jahr wird das Halo Remake nicht kommen, hat ja der 343I typ gesagt.
Herr Kaf-fee-trin-ken schrieb am
In was für eine armselige Richtung sich MS bewegt. Gut das ich mir noch zusätzlich eine PS3 geholt habe. Exklusivtitel sind das Salz in der Suppe und machen die jeweilige Konsole interessant.
Alking schrieb am
Agent-Kiwi hat geschrieben:Mit anderen Worten: die Xbox hat ausser Gears of War für Core Gamer nichts zu bieten.
Die Core Gamer haben genug Stuff, daher reichen ja wohl Gears 3, Forza 4 in diesem Jahr. So wird MS denken. Und als Schmankerl kommt noch Halo 1 Remake.
Schade nur dass Halo 4 scheinbar nicht angekündigt wird. Ich frage mich was 343 Industries eigentlich die ganze Zeit macht.
schrieb am

Facebook

Google+