Microsoft: Umsatz & Gewinn gesteigert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Umsatz & Gewinn gesteigert

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Im abgelaufenen Geschäftsquartal konnte Microsoft einen Umsatz von 17,37 Mrd. Dollar verbuchen und das Vorjahresergebnis damit um sieben Prozent übertreffen. Der Gewinn fiel mit 5,78 Mrd. Dollar sechs Prozent höher aus.

Die Entertainment & Devices Division, zu der auch die Spielesparte gehört, konnte ihre Einnahmen von 1,795 auf 1,963 Mrd. Dollar steigern. Der Gewinn fiel mit 352 Mio. Dollar aber etwas niedriger aus als im Vorjahr (386 Mio. Dollar).

Den Umsatzwachstum hat man vor allem Xbox Live zu verdanken. Weniger einträglich war nämlich der Hardwarebereich: Von Anfang Juli bis Ende September lieferte der Konzern 2,3 Mio. Xbox 360-Konsolen an den Handel - im Jahr zuvor waren es 2,8 Mio. Exemplare gewesen.

Quelle: MSFT

Kommentare

6zentertainment schrieb am
KOK hat geschrieben:
6zentertainment hat geschrieben:
DextersKomplize hat geschrieben:
6zentertainment hat geschrieben:einfach die Box preise anpassen......hätte nur vorteile.....sony müsste nachziehen und ich könnte meinem couseng eine billigere playse kaufen :lol:
die xbox gabs letztes jahr..........also go go go :cheer:

Peng, Peng, wo ist mein Couseng ...
Sorry, aber als ich das gelesen habe musste ich einfach ein Posting schreiben um dir mitzuteilen, das es COUSIN heisst ...
So, jetzt muss ich erstmal meine Zehennägel wieder zurückrollen ...
ja als ausländer hab ich da so manchmal meine schwierigkeit....mit der rechtschreibung.....noch ne priese euphorie dazu geworfen.....und es artet in chaos aus.....schnell schreiben verleit dem ganzen dann die würze und man denkt ich schreib in einer anderen sprache :mrgreen:
geb mir echt mühe ,aber bleib ab und zu so an klein kram hängen und schreib mal auch so sachen aus wie man sie spricht in dem fall Couuseng :oops:

Cousin ist ja auch ken deutsches Wort. Und ich nehme an, Sie sind in Deutschland zur Schule gegangen? Dann ist das nicht mal eine Ausrede.
schon richtig,bin hier zur schulle gegangen.was aber nicht denoch bedeutet ,das ich im grunde 2 sprachig gelebt habe plus 4 lern sprachen noch oben drauf gelernt habe.was schon zu verwirrungen führen kann.rechtschreib technisch war ich ausserdem immer schon schwach auch wenn ich die 2 muttersprachen +4 lernsprachen mehr oder weniger fliessend sprechen und lesen kann.....und sietzen muss mich keiner,sonnst fühl ich mich soooooooo alt :cry:
:)
Nanenbrot schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:
Peng, Peng, wo ist mein Couseng ...
Sorry, aber als ich das gelesen habe musste ich einfach ein Posting schreiben um dir mitzuteilen, das es COUSIN heisst ...
...
Naja, wärst du Deutscher gewesen wäre es schlimmer, denn ich bin mir sicher, dass auch viele Deutsche kein Plan haben wie man das schreibt. Wenn ich mir hier manch "Exzess" im Forum anschaue ... :roll: :ugly:

Sorry, aber als ich das gelesen habe, musste ich einfach schreiben um dir mitzuteilen, dass es "keinEN Plan" heißt.
Zum Thema im Thread: Ich hätte lieber eine Preisanpassung bei Kinect. Ich hätte das Teil vor allem wegen Child of Eden gern bei mir zu Hause stehen, allerdings kann ich mich bei Fertigungskosten von ~ 14? pro Teil nicht zum Kauf einer Kamera für 100? überwinden...
Abgesehen davon: Schön, dass Microsoft so hohe Gewinne einfährt. Sie könnten ihren Kunden ja wieder mal ab und an ein wenig davon zurückgeben. Könnte etwas zur Kundenbindung beitragen, nachdem man zum Start der Generation mit der unausgereiften Hardware der Xbox eigentlich nur enttäuscht hat.
KOK schrieb am
6zentertainment hat geschrieben:
DextersKomplize hat geschrieben:
6zentertainment hat geschrieben:einfach die Box preise anpassen......hätte nur vorteile.....sony müsste nachziehen und ich könnte meinem couseng eine billigere playse kaufen :lol:
die xbox gabs letztes jahr..........also go go go :cheer:

Peng, Peng, wo ist mein Couseng ...
Sorry, aber als ich das gelesen habe musste ich einfach ein Posting schreiben um dir mitzuteilen, das es COUSIN heisst ...
So, jetzt muss ich erstmal meine Zehennägel wieder zurückrollen ...
ja als ausländer hab ich da so manchmal meine schwierigkeit....mit der rechtschreibung.....noch ne priese euphorie dazu geworfen.....und es artet in chaos aus.....schnell schreiben verleit dem ganzen dann die würze und man denkt ich schreib in einer anderen sprache :mrgreen:
geb mir echt mühe ,aber bleib ab und zu so an klein kram hängen und schreib mal auch so sachen aus wie man sie spricht in dem fall Couuseng :oops:

Cousin ist ja auch ken deutsches Wort. Und ich nehme an, Sie sind in Deutschland zur Schule gegangen? Dann ist das nicht mal eine Ausrede.
Rapidity01 schrieb am
Die verschenkten Konsolen dürften wohl nicht viel ausmachen. Das Angebot gilt bloß für Studenten und auch nur dann, wenn der gekaufte PC mind. 700$ kostet.
deathproof schrieb am
Da verschenkt MS schon eine X-Box zu einen PC mit Windows und die absatzzahlen sinken?
Selbst geschenkt ist den Amerikanern wohl noch zu teuer.
Entweder zu jedem I-Phone eine X-Box dazu geben oder die nächste Gen. :roll:
schrieb am

Facebook

Google+