Microsoft: Satya Nadella beerbt Steve Ballmer als Geschäftsführer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Microsoft: Satya Nadella beerbt Steve Ballmer als Geschäftsführer

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Mitte 2013 hatte Steve Baller verkündet, dass er sich nach 13 Jahren vom Posten des Geschäftsführers von Microsoft zurückziehen wird. Jetzt gibt es einen offiziellen Nachfolger: Satya Nadella.

Damit unterschied sich das Unternehmen für eine interne Lösung: Der gebürtige Inder (Jahrgang 1967) ist seit 22 Jahren für Microsoft tätig und führte derzeit die Cloud-and-Enterprise-Sparte.




Seit Ballmers Entschluss hatte der Konzern emsig nach einem Nachfolger gesucht und sich wohl auch einige Körbe abgeholt. Eigentlich hatte man noch Ende 2013 einen neuen CEO präsentieren wollen. Zwischenzeitlich war auch der Heimkehrer Stephen Elop zum Kandidatenkreis gezählt worden.

In einem ersten Interview gibt es wenig überraschende Bekenntnisse: Er wolle alle Hindernisse entfernen, die Innovationsprozesse bei Microsoft aufhalten können, und sich dann voll auf Innovationen konzentrieren. Dass das Cloud-Thema dabei eine wichtige Rolle spielen soll, war angesichts des Backgrounds Nadellas zu erwarten.

Nadella ist nach Ballmer und Bill Gates der dritte Geschäftsführer des 1975 gegründeten Unternehmens.


Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Ich meinte auch nicht Balmers Brieftasche...
Ich finde diese Shows (auch die von Apple) ohnehin bekloppt. Was soll diese Jahrmarktschreierei? Schlimmer als auf dem Hamburger Fischmarkt. Und wie ein stinkender Berserker über die Bühne zu rennen macht auf jeden normal denkenden Menschen keinen seriösen Eindruck. Darüber lachen kann man vielleicht ja noch, aber ernst nehmen?
maho76 schrieb am
Ein armer Irrer. Aber die Amis stehen auf so was :roll:
ein REICHER irrer. ;)
und die alternative ist ein schlippsträger auf Valium der die quartalszahlen runterliest. da wäre mir sowas da auch lieber, ich fands damals klasse (vor allem die schweissexplosion und das röhrende nach luft schnappen zwischendurch sind zum schreien komisch), zumal es die world-präsi zu windows-XP war... im nachhinein gesehen also wirklich ein grund zu feiern. :)
greenelve schrieb am
OriginalSchlagen hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:denke aber eher ändert sich die Ausrichtung der Konsole.

Die Richtung hat sich geändert mit der Xbox One ...
Ich meinte von der aktuellen Spielekonsole/Multimediaeinrichtung....unter der neuen Führung...worum es in der News geht...
Wenn es danach geht hat sich die Richtung mehrfach geändert. Von Xbox zu 360 wurde es bereits deutlich mehr Multimediacenter.
schrieb am

Facebook

Google+