Microsoft: Ursprüngliches Kinect für Windows wird 2015 eingestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Microsoft: Ursprüngliches Kinect für Windows wird 2015 eingestellt

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die Auslieferung des seit 2012 erhältlichen Entwickler-Kits "Kinect für Windows" wird im Jahresverlauf eingestellt. Das hat der Hersteller über den offiziellen Blog verlauten lassen. Man werde die Produktion einstellen und die übrigen Lagerbestände abverkaufen. Dies ist allerdings nicht das Ende für Kinect-Basteleien am PC. Bereits seit Oktober 2014 ist die aktuelle Variante des Sensors in Verbindung mit einem SDK 2.0 erhältlich - und wird es laut dem Statement auch bleiben.

Auf dem Blog heißt es: "Das originale Kinect für Windows war ein Meilenstein in der Welt des 'natural human computing'. Es erlaubte Entwickler neue Lösungen zu erschaffen, die die alten Barrieren von Interaktion mit Maus und Tastatur durchbrachen. Dies eröffnete völlig neue Erfahrungen in verschiedenen Industrien, inklusive dem Einzelhandel, der Erziehung, dem Gesundheitswesen und der Herstellung. [...] Wir hoffen, dass jeder den neuesten Kinect-Sensor so schnell wie möglich wertschätzen wird, verstehen aber, dass einige Geschäftskunden vom alten Sensor und dem SDK abhängig sind."

Quelle: Kinect for Windows Blog

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+