Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Windows Vista Lineup & Xbox Live für PC

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Microsoft und eine Reihe von Publishern aus aller Welt haben heute einen Auszug aus dem Launch-Lineup für Windows Vista veröffentlicht. Folgende Spiele sollen zum Start des neuen Betriebssystems im Januar 2007 verfügbar sein:

- Age of Conan: Hyborian Adventures (Funcom)
- Alan Wake (Microsoft Game Studios)
- Company of Heroes (THQ)
- Crysis (EA)
- Flight Simulator X (Microsoft Game Studios)
- Halo 2 (Microsoft Game Studios)
- Hellgate: London (Namco Bandai Games America)
- Shadowrun (Microsoft Game Studios)

Bei Alan Wake und Halo 2 handelt es sich um exklusive Windows Vista-Spiele, die nicht unter Windows XP funktionieren werden. Ob alle anderen Games ebenfalls nur für Windows Vista gedacht sind, ist noch unbestätigt.

Gleichermaßen gab Microsoft bekannt, dass der Xbox Live Online-Service auch für Windows-Rechner zugänglich gemacht wird. Diese "Live Anywhere Vision" wird im Winter dieses Jahres zunächst mit dem Erscheinen von Shadowrun Wirklichkeit werden. Das Spiel wird zeitgleich für Windows Vista und Xbox 360 auf den Markt kommen und damit eine Brücke zwischen Konsolenwelt und den Computer schlagen. Xbox Live-Mitglieder können so mit dem gleichen Gamertag, der Freundesliste und den persönlichen Erfolgen auf beiden Plattformen spielen und via Videochat miteinander kommunizieren.

"Wir freuen uns sehr darüber, die Online-Innovationen von Xbox Live mit jenen Möglichkeiten kombinieren zu können, für die die Windows-Plattform bekannt ist", sagte Peter Moore, Corporate Vice President, Microsoft Interactive Entertainment Business. "Windows-Spieler haben eine Menge Gründe zur Vorfreude: Xbox Live-Erlebnisse auf Windows, revolutionäre DirectX 10-Technologie, integriert in Windows Vista, und einige der besten Spiele der Welt – und das alles mit Windows."


Kommentare

Eisregen121 schrieb am
Vista hat Direct X 10 und kann somit deutlich mehr, und so wie ich die Presse Konferenz verstanden habe, bleibt Direkt X 10 Vista Exclusiv.
Weil sie sagten eben auch, das Crysis durchaus auch auf XP läuft aber auf Vista deutlich besser aussieht.
Zudem ist die ankoplung an XBL sehr sehr geil gemacht gewesen.
hiroschiwaga schrieb am
nein, vista ist ein xp was vollkommen auf drm mist ausgelegt ist :evil:
Evin schrieb am
Klingt für mich als Livespieler interessant.
@Vista: Soll ja zum ersten mal für Gamer optimiert sein...was immer das heißen mag... ;)
Bubunator schrieb am
boardcetcha hat geschrieben:was ist denn an diesem betriebssystem so besonders und unterscheidet sich von xp?
Das neue Vista hat die gleichen Hardwareanforderungen wie die Spiele selbst. :lol: :wink:
LordvonMord schrieb am
Naja, jetz haben sich wenigstens die Spekulationen bezüglich des Betriebsystems füt Alan Wake erledigt... :wink:
@boardcetcha
Bug-frei.. :roll:
schrieb am

Facebook

Google+