Microsoft: Alle Neuankündigungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Was kündigt Redmond an?

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Zwar präsentiert Microsoft auf der diesjährigen Games Convention mehr als 40 PC- und 360-Spiele, doch mit Neuankündigungen halten sich Redmonder bislang zurück; Sie beschränken sich auf Zubehör - zum größten Teil für Konsole. Die größten Neuigkeiten gibt es für Brettspielfreunde mit Live! Arcade-Anschluss, denn dort erscheinen Die Siedler von Catan, Carcassonne sowie Alhambra. Zusätzlich gibt Microsoft bekannt, dass es die Xbox 360 vom 3. November an auch in Osteuropa geben wird, genauer gesagt in Tschechien, Polen, Ungarn und der Slowakei. Ab 29. September freuen sich außerdem auch Wohlhabende in Südafrika über die Next-Gen-Konsole.

Und was erwartet euch auf dem Hardwaremarkt? Da wäre z.B. der Wireless Gaming Receiver, mit dem ihr ab Ende Dezember kabellose 360-Controller am USB-Port eures PCs nutzen könnt. 19,99 Dollar (ca. 15 Euro) soll der Anschluss kosten. Ebenfalls ohne Kabel, dafür mit Force Feedback stellt Microsoft das Wireless Racing Wheel (149,99 Dollar/ca. 116 Euro) vor, mit dem ihr ab November Gas geben dürft. Und noch einmal Kabelfreiheit: Das Wireless Headset erlaubt euch - ebenfalls ab November - bequemer als bisher mit euren Kumpels über Xbox Live! zu kommunizieren. Der Kostenpunkt liegt bei 59,99 Dollar (ca. 47 Euro).

Ende des Jahres sollen auch neue Faceplates erscheinen - mit Themen von Halo, Viva Pinata sowie Forza Motorsport und jeweils als Special Edition. Im Zusammenhang mit der Xbox Live Vision-Kamera, die am 6. Oktober als Äquivalent zu Sonys EyeToy erscheint, soll es außerdem zwei Pakete geben: Das kleine kostet 49.99 Euro und enthält einen einmonatigen Zugang zu Xbox Live! Gold, ein Headset sowie UNO und TotemBall für Live! Arcade. Für Paket Nummer zwei müsst ihr 89.99 Euro berappen, erhaltet dafür aber eine zwölfmonatige Mitgliedschaft bei Xbox Live! Gold, ein Headset und neben den beiden genannten Arcade-Spiele auch den Shooter Robotron.


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

johndoe-freename-90672 schrieb am
Wie is des jetzt mit dem Controller?
War auf der Microsoft Homepage, da steht "Will work with future Xbox 360 Wireless Accessories" - ergo brauch ich dazu auch einen neuen Xbox360 Controller???
Wär ein Grund für mich, das Teil dann doch nicht zu kaufen, aber ansonsten sind die 15? ok
Alastor schrieb am
Na bravo,das Headset ist ja schweineteuer ausgefallen -.-
Klar ist der Preis halbwegs nachvollziehbar (wenn das Teil hält,was es verspricht),aber eine schonendere Preisklasse wäre mir lieber gewesen.
Was soll's,das HS werd ich wohl zu Weihnachten organisieren^^
Todesesel schrieb am
ja das lenkrad kauf ich mir auch aber auf headset kann ich verzichten da mir das normale bislang reicht
johndoe478604#1 schrieb am
Force Feedback... darauf haben ja schon etliche Lenker geschworen ;)
Najo, Rennsessel ist sicher ne feine Sache.
Abwarten und Cay trinken =P
johndoe-freename-88043 schrieb am
Mit nem Rennsessel macht es bestimmt auch dir Spaß, ausserdem hat es endlich echtes Force Feedback. 8)
schrieb am

Facebook

Google+