Science Fiction-Shooter
Entwickler: CCP
Publisher: CCP
Release:
kein Termin
14.05.2013
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dust 514
70

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dust 514: Ohne Abo, mit Micro-Transaktionen

Dust 514 (Shooter) von CCP
Dust 514 (Shooter) von CCP - Bildquelle: CCP
Mit Dust 514 werkelt CCP Shanghai an einem Shooter für PS3, Xbox 360 und (vermutlich, aber noch nicht direkt bestätigt) PC. Das Spiel ist mit EVE Online verzahnt und konzentriert sich auf die Gefechte um die Vorherrschafft auf Planeten im EVE-Universum, um die Nutzer dort im Auftrag von Spielern aus dem PC-MMOG kämpfen werden. Dabei werden laut Eurogamer.net keine Abo-Gebühren fällig: Dust 514 wird stattdessen auf Micro-Transaktionen für Items setzen.

Kommentare

Halox86 schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Ich gebe an dieser Stelle zu bedenken, dass der Versuch, die Konsolen und den PC mittels eines SHOOTERS zu verbinden, bereits und sehr deutlich mit Signalwirkung bei "Shadowrun" schief gegangen ist!!
Konsolen untereinander gerne - auch wenn ich nicht glaube, dass Sony und MS das gerne sehen würden.
Genres, die nicht dermaßen wesentlich vom Eingabegerät abhängen auch gerne (FF ist ja als Beispiel genannt).
Aber Shooter gehen gar nicht.!
Ich denke das eben das ein grund sien könnte warum Dust eben nur für konsolen angekündigt wurde.
Ansonsten hat die verknüpfung zwischen Eve und Dust ja nichts mit dem eingabegerät zutun....
Sir Richfield schrieb am
Ich gebe an dieser Stelle zu bedenken, dass der Versuch, die Konsolen und den PC mittels eines SHOOTERS zu verbinden, bereits und sehr deutlich mit Signalwirkung bei "Shadowrun" schief gegangen ist!!
Konsolen untereinander gerne - auch wenn ich nicht glaube, dass Sony und MS das gerne sehen würden.
Genres, die nicht dermaßen wesentlich vom Eingabegerät abhängen auch gerne (FF ist ja als Beispiel genannt).
Aber Shooter gehen gar nicht.!
Oberdepp schrieb am
Sevulon hat geschrieben:Das macht so doch gar keinen Sinn.. EVE Online ist ein PC Spiel, aber sowohl Xbox-Live wie auch das Playstation-Network sind in sich geschlossene Systeme. Wie sollen die 360/PS3-Spieler da Aufträge von den PC-Spielern erhalten und mit diesen zusammen spielen? Und ausgerechnet auf dem PC selbst, wo so eine Verbindung als Einzige wirklich sinnig wäre, ist das Spiel noch nicht bestätigt?
Alles sehr seltsam.
Aehm? Final Fantasy XI schon mal gespielt? Da zocken PS2ler, 360ler und PCler auch zusammen.
Man zieht einfach ein eigenes Netzwerk auf, zu dem sich der Spieler dann verbindet. Außerdem ist XBL das einzige geschlossene Netzwerk ;).
Halox86 schrieb am
Find das auch eine sehr interessante idee. Würde Dust zwar selbst nicht spielen (spiel zwar eve aber egoshooter mag ich einfach net so gern), aber die idee ist wie gesagt sehr interessant. Und ein kommunikationsproblem seh ich noch nicht, aber wird sich dann halt zeigen.
schrieb am

Facebook

Google+