Blizzard Entertainment: Battle.net: Facebook-Integration - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battle.net: Bandelt mit Facebook an

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment

Wenn Blizzard am 27. Juli endlich StarCraft II: Wings of Liberty veröffentlicht, steht auch die angekündigte Generalüberholung von Battle.net ins Haus. Dazu wird laut Angaben des Studios auch eine Anbindung zu Facebook (FB) gehören. In der ersten Integrationsstufe soll es Nutzern beispielsweise möglich sein, Leute aus ihrer FB-Freundesliste in die Battle.net-Freundesliste zu übernehmen.

"Wir freuen uns, mit Facebook zusammenzuarbeiten, um Ihre Plattform mit dem Battle.net zu verbinden und den sozialen Unterhaltungswert für unsere Spieler zu erhöhen", sagte Paul Sams, Chief Operating Officer von Blizzard Entertainment. "Diese neue Funktionalität macht es leichter denn je, sich mit Freunden im Battle.net zusammenzutun und gemeinsam StarCraft II und zukünftige Spiele von Blizzard Entertainment zu spielen."

Die neue Facebook-Funktionalität im Battle.net wird in naher Zukunft im laufenden Betatest von StarCraft II: Wings of Liberty getestet werden und allen StarCraft II-Spielern bei Veröffentlichung des Spieles später in diesem Jahr zur Verfügung stehen. Informationen zu den Inhalten, die mit der Facebook-Integration im Battle.net zur Verfügung stehen, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

monotony schrieb am
cool, das größte datenloch der welt bekommt ne bnet anbindung.
da verscherbel ich meinen wow account doch lieber vorher auf ebay, bevor ich ihn gezwungener maßen "freiwillig" verliere...
Muramasa schrieb am
ach wie schön wars früher, wo man diese ganzen verkifften, versoffenen und verfetteten gesichter net sehen musste xD
Galagan schrieb am
Sono_Io hat geschrieben:Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.
Der Satz des Tages :lol:
Veganer schrieb am
Battle.net ist eh kacke, dass die jetzt gemeinsame Sache mit (drecks) Facebook machen ist doch nur (un)verständlich...
Diese ganzen möchtegern Society Plattformen gehören abgeschafft!
Brauch doch niemand, oder?
:steinigen:
Wurstauto schrieb am
April April!
Oh... nein... ist ja der 5. Mai... ehm!
Ich glaube nicht, dass ich meinen Facebook-Account verbinden werde. Ich will nicht immer und überall erreichbar sein, vor allem nicht beim zocken. Das ist doch die Hölle.
schrieb am

Facebook

Google+