Blizzard Entertainment: Vermeintliche Releasetermine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blizzard - Vermeintliche Releasetermine

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment

Frisch aus der Gerüchteküche: Auf einer chinesischen Website ist eine Liste mit Releaseterminen von Blizzard Entertainment aufgetaucht, die aus einer Anleger/Investoren-Präsentation aus dem April 2010 zu stammen scheint. Generell sind die nachfolgenden Termine und Ankündigungen mit Vorsicht zu genießen und rein spekulativ, weil sie nicht offiziell bestätigt wurden. Trotzdem erscheinen einige der dargestellten Zeiträume gar nicht so abwegig...

Diablo III  ist demnach für Ende 2011 geplant und im Abstand von jeweils eineinhalb Jahren sollen zwei Erweiterungen erscheinen (Mitte 2013 und Ende 2014). Da auf der jüngsten BlizzCon allerdings verraten wurde, dass das Spiel erst zu rund 50% fertig gestellt sei, wirkt der Ende 2011-Termin etwas zu optimistisch. Die Doppel-Add-On-Strategie hatte Blizzard übrigens schon bei StarCraft II verwendet.

Die erste Erweiterung StarCraft II: The Heart of the Swarm ist angeblich wie Diablo III für Ende 2011 vorgesehen - zusätzlich wird mit "SC2 Phoenix" ein bisher unbekanntes Projekt genannt. Das zweite Add-On StarCraft II: Legacy of the Void soll Anfang 2013 folgen. Des Weiteren könnte Mitte 2011 der "Battle.net Map Market" starten (Verkauf von Karten/Mods) und Anfang 2012 soll das Battle.net auch Spiele anbieten, die nicht aus dem Hause Blizzard stammen - letzteres war bereits mehrfach angedeutet worden.

Nach World of WarCraft: Cataclysm soll im zweiten Quartal 2012 die vierte Erweiterung folgen und für Ende 2013 ist das fünfte Add-On vorgesehen. Der eineinhalbjährige Rhythmus für Add-Ons wirkt bei allen Blizzard-Titeln stimmig. Darüber hinaus könnte das Online-Rollenspiel für Brasilien lokalisiert werden (portugiesische Sprache; 3. Quartal 2011). Eine neue Version des "Trading Card Games" ist für das dritte Quartal 2012 geplant und Ende 2012 soll der WarCraft-Kinofilm in den Startlöchern stehen.

Das bisher nicht angekündigte neue Online-Spiel mit dem Codenamen "Titan" soll Ende 2013 veröffentlicht werden.

An dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass diese Termine reine Spekulation und keine offiziell bestätigten Aussagen sind. Zudem haben die Daten bereits ein halbes Jahr auf dem Buckel und manche Titel kollidieren zeitlich (z.B. "Titan" und "WoW Add-On #5" oder "Diablo III" und "StarCraft II: The Heart of the Swarm"). 


Quelle: MMOGamesite

Kommentare

Allpb schrieb am
Cy3org hat geschrieben:Mods und Maps zum kaufen???? Wo sind die Zeiten wo die Community tolle Maps und Mods gebastelt hat? Ist ja schlimm geworden mit der Geldgier der Publisher 8O
eh DU verkaufst maps / mods über i-net dann
Blizz dient als 3ter mann
Cy3org schrieb am
Mods und Maps zum kaufen???? Wo sind die Zeiten wo die Community tolle Maps und Mods gebastelt hat? Ist ja schlimm geworden mit der Geldgier der Publisher 8O
WOLOLOOO schrieb am
Diablo III also erst Ende 2011. Und nach der blizzardschen Zeitrechnung kann man getrost nochmal ein halbes bis ganzes Jahr draufrechnen.
Hur-fucking-ra.
DieBombe hat geschrieben:Das neue MMO was 2013 in die Läden kommt basiert auf Lost Vikings
Quelle?
Homer-Sapiens schrieb am
Diablo III ist demnach für Ende 2011 geplant und im Abstand von jeweils eineinhalb Jahren sollen zwei Erweiterungen erscheinen (Mitte 2013 und Ende 2014). Da auf der jüngsten BlizzCon allerdings verraten wurde, dass das Spiel erst zu rund 50% fertig gestellt sei, wirkt der Ende 2011-Termin etwas zu optimistisch. Die Doppel-Add-On-Strategie hatte Blizzard übrigens schon bei StarCraft II verwendet.
Irgendwie hoffe doch stark, daß sich dieser Teil nicht bewahrheiten wird. Auf ein Diablo 3 in drei Dritteln über ~3 Jahre verteilt hätte ich wirklich keine Lust. Für SC2 mag das ja funzen, sofern jedes Drittel tatsächlich eine eigene Story (Kampagne) darstellt, aber bei Diablo...? Nein Danke! Dann lieber die drei Jahre in eine vollwertige Fortsetzung investieren.
Naja, zum Glück sind das alles erstmal nur Gerüchte.
DieBombe schrieb am
Das neue MMO was 2013 in die Läden kommt basiert auf Lost Vikings
schrieb am

Facebook

Google+