Blizzard Entertainment: Ticketvorverkauf im Mai - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BlizzCon: Ticketvorverkauf im Mai

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment

Blizzard Entertainment gab soeben bekannt, dass der Ticketvorverkauf für die sechste BlizzCon in zwei Runden am Samstag, 21. Mai, und am Donnerstag, 26. Mai 2011, stattfinden wird. Zusätzlich wird eine limitierte Anzahl an Karten für das BlizzCon-Benefiz-Dinner, das dem Kinderkrankenhaus von Orange County zugute kommt, am Samstag, 28. Mai 2011, erhältlich sein.

Die Karten für die Veranstaltung werden pro Stück 175 US-Dollar kosten, und auf der offiziellen BlizzCon-Webseite zum Verkauf bereit stehen. Die Karten werden in zwei Kontingenten am Samstag, 21. Mai ab 19 Uhr sowie am Donnerstag, 26. Mai ab 4 Uhr morgens erhältlich sein. Karten für das BlizzCon-Benefiz-Dinner, die den Eintritt für die BlizzCon enthalten, kosten 500 US-Dollar und beinhalten eine Spende an das Kinderkrankenhaus von Orange County. Am Donnerstagabend, den 20. Oktober, bietet die exklusive Veranstaltung den Gästen die Gelegenheit, einen geselligen Abend mit den Blizzard-Entwicklern sowie Mitarbeitern zu verbringen und mit ihnen zu plaudern, bevor am nächsten Tag die Show beginnt. Ungefähr 200 Karten für das Benefiz-Dinner sind am Samstag, 28. Mai, ab 19 Uhr über www.blizzcon.com verfügbar.

"Für uns ist es das Größte, unsere Spieler persönlich zu treffen. Und da die BlizzCon eine der wenigen Möglichkeiten dieser Art bietet, packen wir so viele Informationen, so viel Spaß und so viele Unterhaltungsmöglichkeiten in die Show, wie wir nur können," sagt Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Und dieses Jahr wird nicht anders - egal ob ihr mit uns in Anaheim seid oder von Zuhause daran teilnehmt: Bereitet Euch auf zwei Tage Blizzard Entertainment pur vor und verbringt eine tolle Zeit mit der leidenschaftlichsten Community der Welt."

Mit der BlizzCon werden die weltweiten Spieler-Communities gefeiert, die Blizzard Entertainments Warcraft-, Diablo- und StarCraft- Spieleuniversen umgeben. Wenn die Veranstaltung am 21. und 22. Oktober 2011 ins Anaheim Convention Center, Kalifonien, USA zurückkehrt, liefert sie den Spielern erneut gute Gründe, sich den Freitag frei zu nehmen. Von Zuhause aus können Gamer rund um den Globus ebenfalls hautnah dabei sein: mit dem Virtuellen BlizzCon Ticket, das eine umfangreiche Live-Berichterstattung der Veranstaltung sowohl per Internet-Stream als auch über DIRECTV in den USA bietet. Neben der Funktion als Versammlungsort für die verschiedenen Spieler-Communities von Blizzard Entertainment, wird die BlizzCon eine breite Palette an Aktivitäten anbieten: unter anderem Diskussionsrunden, die Möglichkeit, aktuelle sowie anstehende Spiele von Blizzard Entertainment anzuspielen, verschiedene eSports-Turniere, Wettbewerbe und vieles mehr. Und Blizzard Entertainment freut sich außerdem, erneut etwas vom "Red T-Shirt Guy" über ihre Spiele zu lernen - sofern er auch dieses Jahr wieder mit von der Partie ist.

Zusätzlich haben Spieler weltweit die Möglichkeit, das Virtuelle BlizzCon Ticket zum Preis von 39,99 US-Dollar zu erwerben (Preis und Verfügbarkeit können je nach Region variieren). Die virtuelle Eintrittskarte beinhaltet die Live-HD-Berichterstattung der Showbühne für jeden einzelnen Tag sowie exklusive Interviews, Präsentationen und mehr. Das Virtuelle BlizzCon Ticket wird weltweit als Multikanal-Internet-Stream und als Pay-per-View über DIRECTV in den USA verfügbar sein. DIRECTV-Kunden, die die Aufzeichung der Veranstaltung bestellt haben, erhalten den Multikanal-Internet-Sream ohne Zusatzkosten, womit sie im Format ihrer Wahl zuschauen können. Jeder, der das Virtuelle BlizzCon Ticket bestellt, erhält gleichzeitig die diesjährigen exklusiven World of Warcraft- und StarCraft II-In-Game-Gegenstände der BlizzCon (Verfügbarkeit kann in den verschiedenen Regionen variieren). Welche Gegenstände das sein werden, wird zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt. Ausgewählte Inhalte wie die Berichterstattung der BlizzCon-Eröffnungszeremonie sowie ausgewählte eSports-Turniere werden per Internet kostenlos zu Verfügung stehen.


Quelle: Blizzard

Kommentare

Hans Hansemann schrieb am
Ich finds immer wieder beeindruckend wie es Blizzard schafft mit jedem mist Geld zu verdienen sogar mit Werbeveranstaltungen als Stream...
schrieb am

Facebook

Google+