Blizzard Entertainment: Mit vier Spielen auf der gamescom - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blizzard Entertainment mit vier Spielen auf der gamescom

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment wird ebenfalls auf der gamescom 2014 vertreten sein. Während der vier öffentlichen Besuchertage lassen sich World of Warcraft: Warlords of Draenor, Heroes of the Storm, Diablo 3: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition (PS4) und Hearthstone: Heroes of Warcraft ausprobieren. Den Zeitplan mit allen Aktivitäten (Tanz- und Kostümwettbewerb, Quiz, musikalische Aufführungen etc.) kann man sich auf dieser Website angeschaut werden. Interessant ist hier der Donnerstag (18 Uhr). Dort soll eine "World of Warcraft: Show" und "ein besonderes Event für Warlords of Draenor" stattfinden.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

AtzenMiro schrieb am
wäb2null hat geschrieben:
AtzenMiro hat geschrieben: Die Ultimate Edition erscheint auch auf allen Konsolen, während der Messe wird sie aber nur auf einer Konsole spielbar sein.
Das ist ja das was mich nervt. Warum nicht gleich auf allen Konsolen? Ich hoffe nicht, dass Blizzard hier technische Unzulänglichkeiten auf Xbox360/PS3 kaschieren möchte...
In der Regel ist es doch üblich nur eine Version vorzuführen, selbst wenn die Versionen auf allen Plattformen komplett identisch sind. Dazu kommt, dass die PS4-Version halt in FullHD läuft und die X1 "nur" in 900p. Weiter ist die Gamescom eine deutsche Veranstaltung und in Deutschland spricht man mit der PS4 einfach mehr Leute an als mit der X1.
Für mich also weniger überraschend...
wäb2null schrieb am
AtzenMiro hat geschrieben: Die Ultimate Edition erscheint auch auf allen Konsolen, während der Messe wird sie aber nur auf einer Konsole spielbar sein.
Das ist ja das was mich nervt. Warum nicht gleich auf allen Konsolen? Ich hoffe nicht, dass Blizzard hier technische Unzulänglichkeiten auf Xbox360/PS3 kaschieren möchte...
AtzenMiro schrieb am
casanoffi hat geschrieben:
wäb2null hat geschrieben:Das klingt nicht nur langweilig, es ist auch ein Schlag ins Gesicht der XOne/Xbox360/PS3-User, dass die Ultimate Edition von Diablo3 nur auf der PS4 spielbar sein wird... :x
Mich würde mal interessieren, warum die XB1 ausgelassen wird.
Ist eigentlich gar nicht die Art von Blizzard.
Selbst auf dem PC haben die schon immer alle Spiele gleichzeitig für Windows und Mac angeboten.
Sogar die Retails sind Heute noch Hybriden, auf denen immer beide Versionen enthalten sind.
Die Ultimate Edition erscheint auch auf allen Konsolen, während der Messe wird sie aber nur auf einer Konsole spielbar sein.
casanoffi schrieb am
wäb2null hat geschrieben:Das klingt nicht nur langweilig, es ist auch ein Schlag ins Gesicht der XOne/Xbox360/PS3-User, dass die Ultimate Edition von Diablo3 nur auf der PS4 spielbar sein wird... :x
Mich würde mal interessieren, warum die XB1 ausgelassen wird.
Ist eigentlich gar nicht die Art von Blizzard.
Selbst auf dem PC haben die schon immer alle Spiele gleichzeitig für Windows und Mac angeboten.
Sogar die Retails sind Heute noch Hybriden, auf denen immer beide Versionen enthalten sind.
wäb2null schrieb am
Das klingt nicht nur langweilig, es ist auch ein Schlag ins Gesicht der XOne/Xbox360/PS3-User, dass die Ultimate Edition von Diablo3 nur auf der PS4 spielbar sein wird... :x
schrieb am

Facebook

Google+