Blizzard Entertainment:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Blizzard-Mitbegründer verlässt Firma

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Wie unsere amerikanischen Kollegen von Game Spy berichten, hat Allen Adham die von ihm und Michael Morhaime 1994 gegründete Softwareschmiede Blizzard Entertainment überraschend verlassen, um sich in Zukunft der Investment-Branche zuzuwenden. Adhams erste Spiele waren Gunslinger und Demon's Forge. Später schuf er Titel wie Rock & Roll Racing oder Lost Vikings und war natürlich mitverantwortlich für die Entwicklung der hauseigenen Millionenseller Warcraft, Diablo und Starcraft. Nicht zu Unrecht reservierte ihm Game Spy 2002 einen Platz unter den 30 einflussreichsten Personen in der Spieleindustrie.

Kommentare

doc123 schrieb am
Jetzt fehlt noch das John Carmak weg geht von ID dann ist alles aus 8O :( :cry:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wie unsere amerikanischen Kollegen von <A href="http://www.gamespy.com" target=_blank>Game Spy</A> berichten, hat Allen Adham die von ihm und Michael Morhaime 1994 gegründete Softwareschmiede Blizzard Entertainment überraschend verlassen, um sich in Zukunft der Investment-Branche zuzuwenden. Adhams erste Spiele waren Gunslinger und Demon's Forge. Später schuf er Titel wie Rock & Roll Racing oder Lost Vikings und war natürlich mitverantwortlich für die Entwicklung der hauseigenen Millionenseller Warcraft, Diablo und Starcraft. Nicht zu Unrecht reservierte ihm Game Spy 2002 einen Platz unter den <A href="http://www.gamespy.com/articles/march02/top30/" target=_blank>30 einflussreichsten Personen in der Spieleindustrie</A>.
schrieb am

Facebook

Google+