Take-Two Interactive: Prizefighter-Macher vor dem Aus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Prizefighter-Macher vor dem Aus

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
C&VG will in Erfahrung gebracht haben, dass Venom Games gegen Ende des Monats geschlossen werden soll. Das Studio war 2004 von Take-Two aufgekauft worden und hatte in der Vergangenheit an Spielen wie Rocky: Legends und der Xbox 360-Fassung von Prey gewerkelt. Zuletzt hatte das in Newcastle verortete Team Don King Presents: Prizefighter abgeliefert.

Interessantes Detail: Die Kollegen wollen auch gehört haben, dass Venom Games sich ursprünglich der PS3-Fassung von BioShock annehmen sollten - die wollte Take-Two nämlich angeblich zur gleichen Zeit wie die Xbox 360- und PC-Versionen veröffentlichen. Die Programmierer des Studios hätten das Vorhaben seinerzeit aber als Ding der Unmöglichkeit bezeichnet. Dass das Unmögliche doch möglich ist, zeigt derzeit 2K Marin - das neue Take-Two-Studio ist derzeit bekanntermaßen auch damit beschäftigt, den Shooter für Sonys Konsole zu portieren. Die Arbeiten daran sollen im Herbst abgeschlossen sein.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+