Take-Two Interactive: Levine wohl weiter an Bord - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

2K: Levine wohl weiter an Bord

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Vor Kurzem hatte Varietys Spieleblog berichtet, dass sich Take-Two derzeit in Verhandlungen mit Ken Levine befindet, um den Gamedesigner (BioShock ) weiter an das Unternehmen zu binden. Laut New York Post sollen die Gespräche kurz vor dem Abschluss stehen.

Levine soll demzufolge zwar nicht so hoch entlohnt werden wie die Houser-Brüder von Rockstar - schließlich ist Grand Theft Auto die mit Abstand wichtigste Marke des Publishers -, dafür soll er allerdings mehr kreative Freiheiten für seine Projekte erhalten und außerdem die Option haben, neue Marken zu entwickeln, statt sich mit Fortsetzungen abgeben zu müssen. Dem 2K Boston-Chef könnte außerdem eine Gewinnbeteiligung an kommenden Titeln zustehen.

Die Zusage Levines dürfte Take-Two auch im Übernahmepoker mit Electronic Arts in die Hände spielen, so die Post, würde der Abgang wichtiger Kreativleute doch den Wert des Unternehmens mindern. Strauss Zelnick & Co. hatten das bisherige Angebot des Marktführers von 25,74 Dollar pro Aktie mit der Begründung abgelehnt, dass es zu niedrig sei und dem eigentlichen Potenzial der Firma nicht Rechnung trage.

Quelle: Next-Gen.biz

Kommentare

.emerald schrieb am
Das ist gut, denn Ken Levine ist einer der wichtigsten Garanten dafür, dass Bioshock 2 auch wieder eine intelligente Hintergrundstory und neue Features beinhalten wird. Vielleicht ist er auch wichtiger als die GTA-Macher, denn er meint dass Spieledesigner oft sehr festgefahren sind und sich ihre Inspiration nur aus bestimmten populären Medien holen und nicht auch mal andere Bücher lesen. GTA4 ist ein tolles Spiel, aber Bioshock hat mich viel stärker in seinen Bann gezogen. Und vor allem hoffe ich, dass er die Serie nicht so ausschlachten wird, dass irgendwann Bioshock Forever und ein Bioshock MMORPG kommen.
schrieb am

Facebook

Google+