Take-Two Interactive: Analyst: "Wird 2010 dominieren" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Take 2: "Wird 2010 dominieren"

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Nach den jüngst verkündeten Verschiebungen von Bioshock 2, Red Dead Redemption & Co wird Take-Two zwar von den Aktionären abgestraft - der Aktienkurs ist laut Gamesindustry.biz um etwa 13,1 Prozent eingebrochen - doch lobt EEDAR-Analyst Jesse Divnich den Schritt, die Qualität der Spiele vor die Wünsche von Investoren zu stellen und glaubt, dass der Publisher das nächste Jahr dominieren wird.

"Die Neuigkeit, dass Bioshock ins Geschäftsjahr 2010 verschoben wird, hat meine Meinung über Take 2 drastisch geändert. Urprünglich bin ich davon ausgegangen, dass Take-Two im Geschäftsjahr 2010 aus der Industrie herausragen wird. Jetzt gehe ich davon aus, dass sie das Geschäftsjahr 2010 dominieren werden", so Divnich laut Gamesindustry.biz. "Bioshock 2, Max Payne 3, Red Dead Redemption, Mafia II, zusätzliche Inhalte für Grand Theft Auto und eine mögliche Veröffentlichung von Agent sollten das Geschäftsjahr 2010 zum Jahr von Take-Two machen. Im nächsten Jahr wird Take-Two der Videospielindustrie beweisen, dass sie mehr sind als ein Publisher mit nur einer Marke."

"Take-Two hat einen sehr mutigen Schritt gemacht, indem man Spieler vor die Investoren gestellt hat - ein Schritt, den die meisten Publisher normalerweise nicht in Erwägung ziehen würden. Und obwohl die Investoren Take-Two aufgrund der Verschiebungen vermutlich abstrafen werden, sollten wir als Spieler dankbar sein für die Hartnäckigkeit, die Verbesserung der Spielqualität über das Erreichen 'finanzieller Erwartungen' zu stellen", so das Plädoyer des Analysten.

Kommentare

av3nger schrieb am
Ich denke, dass diese Analyse etwas verfrüht ist. Ob die wirklich dominieren werden hängt wohl zudem davon ab, was die Konkurrenz noch so veröffentlichen wird. Denn ich gehe davon aus, dass auf das gamescom noch einige starke Titel der Konkurrenz für 2010 angekündigt werden - und dann könnte das mit der Dominanz u. U. wieder ganz anders aussehen.
Xris schrieb am
von dir geht ja auf Playstation only zurück.
Die PS2 hat sich weit besser verkauf als eien 360 oder PS3. Ein kleiner Vergleich: Das letzte Gran Turismo hat sich auf der PS2 über 16 Millionen mal verkauft, das letzte Final Fantasy bei noch mehr PS2 Einheiten im Umlauf grade mal 5 Millionen mal. Die PS2 ist ein sehr guter Anhaltspunkt, 360 und PS3 stellen heute das dar was in der letzten Gen die PS2 alleine war. :wink:
ICHI- schrieb am
diehenne hat geschrieben:Wieso schreibst du "gibt" eigentlich IMMER mit "ie" ?? Ist mir schon häufiger aufgefallen. Nimm es nicht persönlich aber deine Beiträge sind nicht immer die Hellsten :D
Ja, muss ich mir abgewöhnen.Ich schreib zu schnell immer...
Xchris hat geschrieben:Was für ein Bullshit man, alleine Bioshock 2 kann es schon mit Final Fantasy aufnehmen. Der letzte FF Teil hat sich 5 Millionen mal weltweit verkauft, Final Fantasy 10 kam auf 7 Millionen Einheiten. Gran Turismo hätte potenziall, d.H. wenn es auch noch auf anderen Platformen kommen sollte, ansonsten sehe ich auch hier schwarz. Take Two hat tatsächlich recht gute Chancen, objektiv (ohne auf die mutmaßliche Qualität einzugehen) betrachtet bringen sie nächstes Jahr gleich 3 große Franchises.

War vielleicht bischen übertrieben.
Bioshock 2 wird aber auch überschätzt und die Verkaufszahlen Info (FF)
von dir geht ja auf Playstation only zurück.
FF13 erscheint auch für 360 und es ist das erste Next-Gen FF.
Letztlich nerven einfach diese News wo sich einer profiliert und Spiele nicht mehr mit Kunst sondern mit einem Wettbewerb verglichen werden.
Früher gabs sowas nicht....heute zählt ihrgendwie nur "was ist der größte Hype".
Man sagt ja auch nicht zb.: "Spielberg bringt nächstes Jahr XY Film und der wird einfach der beste Film werden weil bla bla etc.
Naja egal bringt eh nix sich aufzuregen... :roll:
Xris schrieb am
Final Fantasy 13 und letzteres kann es fast mit allen genannten Titeln zusammen aufnehmen.

Was für ein Bullshit man, alleine Bioshock 2 kann es schon mit Final Fantasy aufnehmen. Der letzte FF Teil hat sich 5 Millionen mal weltweit verkauft, Final Fantasy 10 kam auf 7 Millionen Einheiten. Gran Turismo hätte potenziall, d.H. wenn es auch noch auf anderen Platformen kommen sollte, ansonsten sehe ich auch hier schwarz. Take Two hat tatsächlich recht gute Chancen, objektiv (ohne auf die mutmaßliche Qualität einzugehen) betrachtet bringen sie nächstes Jahr gleich 3 große Franchises.
diehenne schrieb am
White Wolf_1986 hat geschrieben:""Im nächsten Jahr wird Take-Two der Videospielindustrie beweisen, dass sie mehr sind als ein Publisher mit nur einer Marke."
Als obs hier um nen Nobelpreis gehn würde oder so.
Man leute (nicht ihr :wink:) das sind nur Videospiele , hört doch mal mit diesem Mainstream auf.
Das hat doch nichts mehr mit Gaming und Spaß zutun der Hype, das ist ein einziges schaulaufen wie bei nem Modelwettbewerb.
Aber mal nebenbei der Ironie wegen: Es giebt genug Spiele die auch 2010 erscheinen.
God of War 3 , Alan Wake , Final Fantasy 13 und letzteres kann es fast mit allen genannten Titeln zusammen aufnehmen.
Max Payne? In diesem zustand? Naja....
Mafia? Kaum bekannt , nur auf PC ein Hit und könnte untergehn besonders im vergleich zu Marken die jeder kennt.
Red Dead Redemption: Hört sich gut an, kennt aber auch keiner
Bioshock 2? Der einzig echte garant für Erfolg aber ein ähnliches Spiel wie Teil1 ist wohl ausgeschlossen.
Und ich hoffe er bezieht sich nur auf Videospiele, weil falls Starcraft 2 auf 2010 verschoben wird und Diablo 3 im selben Jahr erscheint war´s das auch für Take Two.
Habt einfach Spaß, solche News brauch keiner.
Wieso schreibst du "gibt" eigentlich IMMER mit "ie" ?? Ist mir schon häufiger aufgefallen. Nimm es nicht persönlich aber deine Beiträge sind nicht immer die Hellsten :D
schrieb am

Facebook

Google+