Take-Two Interactive: 2K Games: Von Berlin nach Dubai? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

2K Games: Von Berlin nach Dubai?

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive

Am 12. Dezember wird 2K Games auf den VGA Awards einen neuen Shooter vorstellen - so zumindest die Andeutung in einem dafür veröffentlichten Teaser. Die Kollegen von IGN wollen in Erfahrung gebracht haben, dass es sich dabei um das neue Projekt von 2K Boston (BioShock) handeln könnte.

Das ist unseren Informationen nach allerdings falsch - Andeutungen aus dem Umfeld von 2K zufolge stammt das Projekt - wohl ein neues Spec Ops - eher aus hiesigen Breitengraden und wird in Berlin produziert. Das ist allerdings auch nicht allzu überraschend: Im August hatte Yager Development verkündet, man arbeite an einem Spiel für den Publishers, welches "in den kommenden Monaten" angekündigt wird.


Kommentare

zmonx schrieb am
Ich auch... Sieht wirklich sehr gut aus!
DdCno1 schrieb am
Ich habe hier vor ein paar Monaten die Infoschnipsel auf der Seite von Yager Development analysiert. Ich zitiere mich mal selbst:
DdCno1 hat geschrieben:[...]
Die Meldung überrascht mich ein wenig, da ich dachte, dass die Entwickler nach Yager die Pforten geschlossen haben. Naja, ich bin dann mal gespannt. Hoffentlich kommt der ominöse Titel mit den "städtischen Umgebungen" auch für den PC.
Edit: Wenn man auf www.yager.de auf "Company" klickt, dann sieht man eine Slideshow paar Konzeptzeichnungen zum neuen Titel. Zu erkennen sind die versprochenen städtischen Umgebungen, amerikanische Polizeiautos, Panzer und ein GIGANTISCHER MECH. Interessant! Die Bilder müssen zwar nicht zwangsläufig alle zum gerade angekündigten neuen Spiel gehören, aber einige scheinen doch zu passen:
Bild
Der besagte Mech. Wenn die den ähnlich eindrucksvoll animieren können wie die Gleiter in Yager, dann freu ich mich drauf, unabhängig davon, ob das ein Gegner ist oder man ihn selbst kontrollieren darf.
Bild
Sieht mir nach einem klassischen Forschungslabor nach einem großen Unglück aus. Wenn man das erkunden kann, dann steuert man wohl kaum die ganze Zeit einen Mech. Wenn man aber einen Mech kontrollieren kann, darf man ihn dann verlassen?
Bild
Schauplatz: Amerikanische Großstadt. Zeit: Heute oder nahe Zukunft. Spielinhalt: Action!
Bild
Scheint aus einer in Echtzeit oder mit der Spielengine...
roman2 schrieb am
Der Teaser ist uebrigens ein Zusammenschnitt aus 'nem laengeren Trailer fuer einen neuen Spec Ops Teil (in besagtem Trailer war auch ausdruecklich von Spec Ops die Rede). Leider scheint der Mittlerweile aus dem Netz verschwunden.
Edit: Hm k, doch keine explizite erwaehnung von Spec Ops in dem Video, aber in mieser qualitaet gibt es es zumindest hier noch zu sehen.
David Wire schrieb am
Wenn man auf die YAGER Webseite geht (http://www.yager.de/) und dann auf Company klickt, kommt einer kleiner Flash Teaser wo auch eindeutig Bilder von einem Spiel zu sehen sind die nicht von YAGER (dem Spiel) stammen.
Passt auch vom Stil her zu dem mysteriösen 2k Shooter.... mal abwarten!
47Ronin schrieb am
Na hoffentlich war das ein Muster für die ingame Grafik.
schrieb am

Facebook

Google+