Take-Two Interactive: Houser-Brüder verlängern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Take-Two: Houser-Brüder verlängern

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Nachdem bei der letzten Vertragsverlängerung wohl noch etwas gepokert wurde, hat man bei Take-Two die Weichen dieses Mal etwas früher gestellt. Im Rahmen der Veröffentlichung der jüngsten Geschäftszahlen gab der Publisher bekannt, dass man Dan Houser, Sam Houser und Leslie Benzies noch etwas länger an sich gebunden hat. Der eigentlich bis zum 31. Januar 2012 gültige Vertrag sei zu vergleichbaren Bezügen verlängert worden, wird da mitgeteilt.

Über das bis dato gültige Arbeitsverhältnis hatte man sich seinerzeit erst ca. drei Monate vor dem Ende der Vertragslaufzeit (31. Januar 2009) geeinigt. Den sicherlich auch von anderen Publishern umworbenen Rockstar-Chefs war damals die Option zugestanden worden, ein eigenes Studio zu gründen und die Rechte an den dort produzierten Marken zu behalten. Take-Two hätte zumindest vorläufig das exklusive Vertriebsrecht für die von jener Firma entwickelten Titel gehabt.

Das Rockstar-Label hatte in der vergangenen Woche das von Team Bondi entwickelte L.A. Noire veröffentlicht. Dank der über acht Mio. ausgelieferten Exemplare von Red Dead Redemption hat der Hersteller auch einen entscheidenden Anteil an der positiven Geschäftsbilanz Take-Twos. Das Vancouver-Studio arbeitet derzeit an Max Payne 3; Grand Theft Auto V gehört derzeit zu den Favoriten der Gerüchteküche für eine baldige Ankündigung.

Quelle: TTWO

Kommentare

HanFred schrieb am
WrathOfGod83 hat geschrieben:Und was genau hat Take-Two mit Rockstar zu tun?
Rockstar gehört Take Two.
A Vile Saint schrieb am
An Agent wird wohl noch gearbeitet...
Welche Funktion füllen die Housers bei Take-Two eigentlich aus? Und was genau hat Take-Two mit Rockstar zu tun?
Stormrider One schrieb am
Was ist eigentlich mit Agent ,weis jemand was ?
MFG
DimonDmx schrieb am
Dank der über acht Mio. ausgelieferten Exemplare von Red Dead Redemption, von hat der Hersteller auch einen entscheidenden Anteil an der positiven Geschäftsbilanz Take-Twos.
Wenn ich recht habe, bitte ausbessern.
schrieb am

Facebook

Google+