Take-Two Interactive: Positive Aussichten trotz Verlusten im ersten Quartal - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Take-Two Interactive - Positive Aussichten trotz Verlusten im ersten Quartal

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Take-Two Interactive hat im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres einen Verlust von 35,4 Mio. Dollar hinnehmen müssen, wie GamesIndustry einen Bericht des Publishers aufbereitet. Im vergangenen Jahr waren es im gleichen Quartal noch 61,9 Mio. Dollar Verlust, obwohl die Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr um zwölf Prozent auf 125,4 Mio. Dollar sanken.

Aufgrund des wachsenden Vertriebs über digitale Plattformen sowie der anhaltenden Nachfrage nach Grand Theft Auto 5 und NBA 2K14 seien die Verluste geringer als erwartet. Positiv blickt der Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer Strauss Zelnick auch dem Erscheinen kommender Titel entgegen. Dazu zählen die PS4- und Xbox-One-Umsetzungen von GTA 5 sowie NBA 2K15, WWE 2K15, Civilization: Beyond Earth, Borderlands: The Pre-Sequel und Evolve, das auf den Februar des kommenden Jahres verschoben wurde.

Quelle: GamesIndustry

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+