Take-Two Interactive:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Take 2 übernimmt den Vertrieb von SEGA ESPN

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Take 2 hat gerade in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass das Unternehmen den exklusiven weltweiten Vertrieb und das Co-Publishing aller SEGA ESPN-Games übernimmt - das betrifft u.a. ESPN NFL Football, ESPN NHL Hockey, ESPN NBA Basketball, ESPN College Hoops und ESPN Major League Baseball.

Die Titel sollen nach der bewährten Take 2-Power-Strategie auf den Markt kommen: hochwertiges Produkt + aggressives Marketing + angemessener Preis. Besonders der letzte Punkt könnte im Vergleich zur stets in High-Price-Regionen schwebenden EA Sports-Reihe zum entscheidenden Punkt werden - qualitativ müssen sich die SEGA-Teitel nämlich schon lange keinesfalls vor der großen Konkurrenz verstecken, ganz im Gegenteil.

Kommentare

RonnyBerrang schrieb am
Die SegaTitel sind seid dem Dreamcast meist besser gewesen als EA!! Wenn Sie es schaffen würden ein gutens Fußball Game zu machen, würden sie auch in Europa zum Erfolg kommen.
johndoe-freename-68153 schrieb am
Take 2 hat doch selber gesagt, man muss sich mit dem neuen GTA über Wasser halten, dann hat man wieder mehr Geld, oder so ähnlich. Aber Take 2 und Sega? Das ist so wie Zucker und Brot. O_O
Greystation schrieb am
naja take2 is ja auch nicht gerade ne hinterhof gesellschaft ...
und original ist natürlich immer anreizender, aber ob die lizenzen nu von 02 oder 03 sind ist echt kein kauf-argument, aber eins für die entwicklung =)
johndoe-freename-67119 schrieb am
Durchaus möglich, aber: Preissenkung + erhöhtes Marketingaufkommen könnten bei den Leuten das Bewußtsein wecken, dass es auch Sportspiele außerhalb von EA Sports gibt. Wenn es schlechtere Spiele wären, dann wären die Bemühungen sinnlos, da gebe ich Dir natürlich recht. Dadurch dass die ESPN-Spiele aber durch die Bank Top-Qualität sind, stehen die Chancen aber nicht schlecht. Mal abwarten. Und weiter GBA spielen.. :D
johndoe-freename-67214 schrieb am
Nachdem Atari mit den Teilen schon Schiffbruch erlitten hat, wird das mit Take Two nicht anders werden... EA besitzt leider das Monopol bei Sportspielen - das muss man neidlos anerkennen. Schon mal was von Markenwirkung gehört?!?
schrieb am

Facebook

Google+