Doom 3: SZ-Artikel über "opulente Liquidierungsorgie" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: id Software (PC) / Vicarious Visions (Xbox)
Publisher: Activision
Release:
15.11.2009
kein Termin
07.04.2005
Test: Doom 3
86
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Doom 3
82
Jetzt kaufen ab 9,49€ bei

Leserwertung: 78% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Doom 3 - zur Gewalt der Bilder

Verdoomen wir jetzt alle? Davon scheint zumindest Bernd Graff in seinem Artikel für den Kulturteil der Online-Ausgabe der SZ auszugehen, in dem er sich um die fortschreitende Brutalisierung der Spielewelt sorgt. Sich vor Schreck in die Hose pinkelnde Mit-30er kommen darin ebenso zu Wort wie Verbandsmitglieder des inzwischen aufgelösten VUD, die an das Verantwortungsbewusstsein der Eltern appellieren. Denn "es darf ja offen verkauft und beworben werden. Folglich liegt Doom 3 denn auch in Stapeln in den Kaufhäusern." Wer wissen möchte, welche Bedenken die Welt außerhalb der Shooter-Szene angesichts der "widerwärtigen" Ballerorgie umtreiben, der sollte sich den Artikel also nicht entgehen lassen. Passend dazu empfehlen wir unsere Kolumne!

Quelle: sueddeutsche.de
Doom 3
ab 9,49€ bei

Kommentare

d_style schrieb am
ENtschuldigung wegen dem DOppelpost, aber die Überschrift meines Posts hat nichts mit dem Thema zu tun und mir ist auch schleierhaft wie die dahin kam....
d_style schrieb am
Auf den Strassen laufen 13 Jährige Kids rum die sich Gedanken darüber machen mitm Koksen anzufangen, weils ihre Freunde tun.....
Überall auf der Welt laufen Leute frei herum, deren Weltbild stark gestört ist (sprich Rassisten, Kinderschänder, Vergewaltiger, Terroristen, \"Counter-Terroristen\", etc.).....
Menschen leben in Armut, jedoch was kratzt das den, der das Leben dieser Menschen in der Hand hat? Er kann sich ja noch immer seine Luxusspeisen leisten....
Es gibt sicher massenweise Fehler in unserer Welt, die man nich auf das Dasein von \"Shootern\" schieben kann, jedoch ist das alles pures Rampenlichtverschieben. Käme einen Tag nach diesem SZ Bericht ein anderer, in dem steht dass ein Mann drei Frauen verschleppt, sie brutalst misshandelt und sie schlussendlich getötet hat, wäre es wohl recht klar welcher der \"Publikumsbeliebtere\" Bericht wäre.
Aber zum Thema Gefahr durch Shooter. WIe schon viele meiner Vorreder gesagt haben, ist sicher ein gewisses Mass an Psychischer Veränderung durch Spiele spielen vorhanden, jedoch ist das meiner Meinung nach nicht der Wendepunkt, der einem Menschen befiehlt dass er nun doch auf die Strasse gehen soll und ein paar Leute umbringen soll. Falls das doch der Fall sein sollte, sollte man nicht die Shooter ins Rampenlicht stellen, sondern die zuständigen Ärtzte, Psychologen, etc. Denn ein MEnsch der so labil ist und sich durch so geringe \"Sinneserweiterungen\" so stark beeinflussen lässt, dass er eine solche Tat begeht, hätte schon längst in Behandlung und für einige Zeit von der Aussenwelt abgegrenzt sein sollen.
Sieht man jedoch von der Möglichkeit ab, dass er nur durch EIN gewisses emotionales Ereignis (sei es der Shooter oder etwas ähnliches) dazu bewegt wurde Menschen zu töten, müsste man nach anderen Antworten suchen. Hier gibt es noch immer das Zusammenspiel von sehr vielen Elementen (und hier grenze ich das \"Spiel\" nicht aus), die einen Menschen in eine solche psychische Verfassung...
Sabrehawk schrieb am
Ich finde solche Diskussionen lächerlich, während sich überall auf der Welt Leute abschlachten seit Jahrzehntausenden ereifern sich Möchtegernphilosophen
über die Verrohung der Gesellschaft und andere
Möchtegerns versuchen sich in der Disziplin "Gedankenkontrolle für Anfänger".
WAYNE sag ich dazu.
8O
Sabrehawk schrieb am
diabolisches Gelächter...:"MUAHAHAHAHA..!!!"
Sabrehawk schrieb am
-ZeD- hat geschrieben:@ jan_weber
@ sabrehawk und Graf_1
Was wollt ihr bitteschoen mit solchen Auesserungen erreichen?


T O T A L E W E L T H E R R S C H A F T !!!!!
schrieb am

Facebook

Google+