Super Street Fighter 4: Neues Inhaltsupdate angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
30.04.2010
30.04.2010
Test: Super Street Fighter 4
88
Test: Super Street Fighter 4
88

Leserwertung: 90% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Super Street Fighter 4: Neues Inhaltsupdate angekündigt

Super Street Fighter 4 (Action) von Capcom
Super Street Fighter 4 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat auf der EVO 2013 ein neues Inhaltsupdate für Super Street Fighter 4 (zum Test) angekündigt. Dieses soll fünf neue Charaktere, sechs Arenen sowie umfassende Balance-Anpassungen beinhalten und Anfang nächsten Jahres für PC, PS3 und Xbox 360 vom Stapel laufen. Bei den neuen Kämpfern handelt es sich um Elena, Hugo, Poison, Rolento (siehe Artworks) sowie ein noch geheim gehaltenes neues Gesicht im Street-Fighter-Ring.





Im Preis von 14,99 Dollar sollen auch sämtliche bisher veröffentlichte Kostümpakete enthalten sein. Vorbesteller sollen zudem spezielle Outfits von Udon für die neuen Kämpfer erhalten. Das Update soll sowohl mit dem Original als auch der Arcade Edition funktionieren.

Letztes aktuelles Video: Alternate Costumes-Trailer


Quelle: Capcom / EVO 2013

Kommentare

scai88 schrieb am
Wenn Capcom weiter mit vollster Muskelkraft und ganzem Körpergewicht an den Zitzen der Kuh zieht, tritt die vielleicht mal aus :Blauesauge: ich wäre da vorsichtig :mrgreen:
an_druid schrieb am
Es gibt keine Wirklich neuen Charaktere (was ja auch nicht notwendig wäre)
Elena - Streetfighter 3
Hugo - Final Fight
Poison - Final Fight
Rolento - Final Fight, SF-Alpha 2,3
Wenn man noch die anderen Character aus FinalF. u. aus früheren SF-Serien dazuzählt, können noch so einige nachkommmen. Jedoch muss Cap. mal so langsam auch mal Spätestens bei den kommenden Konsolen mal über einen neuen Teil nachdenken. Kann mir nicht vorstellen, das sie ein Game aus 2008/2009 auf die neuen Systeme übertragen. (Höchstens als aufgewärmte Nextgäähn Edtition :))
Deszaras schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Was sollte denn ein Beat em Up im Jahre 2013 beinhalten?
Ich bin kein fan von dem genre...
Und deshalb verstehst du es nicht.
Selbst wenn da Physik rein geworfen wird, kommt doch der nächste von euch an und sagt: "Netter Versuch, ändert immer noch nix".
Was soll denn da großartig geändert werden ohne Balance und Taktik zu zerstören? Nichts.
Bambi0815 hat geschrieben:und ich finde er hat recht stand ist immer noch in den kinderschuhen.
Pfff... deshalb haben gestern mehr als 200.000 Menschen die EVO-Final Spiele geschaut, weil das Genre in den "Kinderschuhen" steckt, wie?
Wenn man keine Ahnung hat...
Bambi0815 schrieb am
greenelve hat geschrieben:Was sollte denn ein Beat em Up im Jahre 2013 beinhalten?
Ich bin kein fan von dem genre... aber selvst ich sehe das das genre sich nie weiterentwickelt hat. Wie ware es mit physic. Ragdoll oder softbodies. Oder meine guete da ist echt noch viel uu holen om genre.
Denke player 1 wuerde was ähnliches sagen... und ich finde er hat recht stand ist immer noch in den kinderschuhen.
greenelve schrieb am
Was sollte denn ein Beat em Up im Jahre 2013 beinhalten?
schrieb am

Facebook

Google+