UFC Undisputed 2010: Autogrammstunde in Hamburg - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Entwickler: Yuke's
Publisher: THQ
Release:
03.12.2010
03.12.2010
10.09.2010
Test: UFC Undisputed 2010
89
Test: UFC Undisputed 2010
89
Test: UFC Undisputed 2010
72

Leserwertung: 73% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

UFC 2010: Autogrammstunde in Hamburg

Am Donnerstag, den 6. Mai, findet im Rahmen von einer UFC Undisputed 2010 -Promotour eine Autogrammstunde mit dem deutschen Kämpfer Dennis Siver statt. Wer sich die Unterschrift des Oktagon-Fighters, der auch im Spiel enthalten sein wird, abholen will, sollte sich zwischen 14 und 16 Uhr in der Gamestop-Filiale des Billstedt Centers in Hamburg einfinden.    

Kommentare

xXxVenomxXx schrieb am
SyntaxErr0r hat geschrieben:Ich hab noch nie was von UFC gehalten,
achso verstehe und warum dann...
Das Spiel ist ja nicht schlecht
:lol:
das beweist nur wie primitiv wir noch immer sind.
So primitiv wie deine Aussagen über diesen "Sport", oder Primitiv wie leute die sich nicht mal 5 Minuten mit einem MMA Kampf beschäftigt haben, aber sich von der Presse manipulieren lassen das MMA ein Kampf auf Leben und Tod ist wo nur der Ko zählt? :lol:
Übergewichtige Amerikaner
Schon mal bei einem Kampf ins Publikum geschaut?? Nein? Ok ich kann dir sagen die Comunity besteht mit Sicherheit nicht aus übergewichtigen Amerikanern! Dort ist alles vertreten und die Gemeinschaft wächst und wächst.....
die sich an einem blutigen Kampf in einem Käfig (!) aufgeilen
Ohja ein Käfig, wie schlimm! Aber stell dir mal vor genau dieser Käfig ist da um die Kämpfer zu schützen. Weil im Gegensatz zu deiner geliebten K1 Sportart im MMA auch noch Ringen mit intregiert ist, und so die Käfigwand die Kämpfer davor schütz mit voller wucht aus dem Ring gedrückt zu werden.
während sich zwei Pavianartige Sportler das Maul einschlagen.
Affen? Affen konnte ich bis jetzt in der UFC noch nicht sehen....Alles durchtrainierte Kampfsportler die auch wissen was sie tun!Und dafür auch trainiert sind!
K1 lass ich mir noch einreden. Das scheint wenigstens noch tratitionell zu sein und weniger...
S3rious Phil schrieb am
äh ja klar Autogramm von so einem Menschen?
Ich hab noch nie was von UFC gehalten, das beweist nur wie primitiv wir noch immer sind. Übergewichtige Amerikaner die sich an einem blutigen Kampf in einem Käfig (!) aufgeilen während sich zwei Pavianartige Sportler das Maul einschlagen...wow es gibt auch keine "richtigen" Sportarten mehr denen man mehr Beachtung schenken könnte :roll:
Das Spiel ist ja nicht schlecht aber auch was anderes als so ein Realer Kampf.
K1 lass ich mir noch einreden. Das scheint wenigstens noch tratitionell zu sein und weniger brutal obwohl auch da die KOs heftig sind.
Von so "etwas" würde ich garantiert kein Autogramm nehmen, höchstens um es auf eBay zu verticken
TwentynBpx schrieb am
hahahahaha - passt zur gegend das konzept ;)
johndoe793863 schrieb am
Hamburg Billstedt ist Undisputed. In den Stadteil Käfig setzt ich kein Bein.
Ilove7 schrieb am
Bevor ich noch einmal eine gamestop filiale betrete muss viel wirklich viel mehr passieren.
schrieb am

Facebook

Google+