Sleeping Dogs: Neuer Name für True Crime 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: United Front Games
Publisher: Square Enix
Release:
24.10.2012
24.10.2012
16.11.2012
10.10.2014
10.10.2014
Test: Sleeping Dogs
73

“Viel Action, viel Abwechslung, aber die Potenziale der offen Thriller-Welt blitzen nur auf - da war mehr drin! ”

Test: Sleeping Dogs
73

“Der PC profitiert von höheren Auflösungen und mehr Schärfe, aber die Maus/Tastatur-Kombo hakt.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Unter der exotischen Oberfläche erlebt man vielfältige, aber gewöhnliche Action mit erzählerischen Defiziten.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Grafisch leicht verbesserter Krimi, der sämtliche Downloadinhalte, aber auch bekannte spielerische Schwächen des Originals enthält.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Grafisch leicht verbesserter Krimi, der sämtliche Downloadinhalte, aber auch bekannte spielerische Schwächen des Originals enthält.”

Leserwertung: 84% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

True Crime 3: Heißt jetzt Sleeping Dogs

Sleeping Dogs (Action) von Square Enix
Sleeping Dogs (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Das, was sich heute morgen angedeutet hatte, wurde jetzt mittlerweile offiziell von Square Enix bestätigt: Das einst von Activision als True Crime: Hong Kong angekündigte und später an den japanischen Hersteller abgetretene Projekt wird als Sleeping Dogs veröffentlicht.

Der Name hat sich geändert, das Setting hingegen natürlich nicht: Der Spieler schlüpft in die Rolle des Hong Kong-Undercover-Cops Wei Shen, der die in der Stadt ansässigen Triaden infilitrieren soll. Im Laufe des Spiels werde man natürlich seine eigenen Motive und moralischen Beweggründe hinterfragen müssen, heißt es da.

"Von dem Moment an, in dem man den Controller in die Hand nimmt, um durch die Welt zufahren, zu kämpfen oder zu schießen, weiß man, dass man etwas Frisches und Besonderesspielt", sagte Lee Singleton, General Manager der Square Enix London Studios. "Sleeping Dogshat eines der besten Nahkampfsysteme der Welt ... es ist extrem intensiv, verfügt über harteFinishing-Moves, und in Kombination mit der Rennspiel-Erfahrung von UFG, einer erstklassigenStory und der Unterwelt Hongkongs als Kulisse haben wir eine explosive Mischung voller Actionund Spaß."

Langeweile soll der Spieler in Hong Kong nicht fürchten müssen:

"Den Spielern wird eine Insel voller Action und Freiheit geboten – an jeder Straßenecke, jedemMarktstand, Hafenpier oder Wolkenkratzer kann es zu heftigen Feuergefechten, rasantenStraßenrennen und knallharten, brutalen Martial-Arts-Kämpfen kommen. Sleeping Dogs verfügtüber eines der intuitivsten und einfallsreichsten Kampfsysteme der Welt, bei dem Spieler eineVielzahl von Kampftechniken beherrschen und es alleine mit mehreren Gegnern aufnehmenkönnen. Kicks und Kombos, brutale Konter und die direkte Einbeziehung der Umwelt ... zahlloseObjekte aus der realen Welt, von Werkzeugen bis hin zu Telefonzellen oder Kühlschranktüren,werden in die Konfrontationen mit einbezogen."

Das Spiel wird nach wie vor von United Front Games in Zusammenarbeit mit den Square Enix London Studios produziert. Sleeping Dogs soll in der zweiten Hälfte des Jahres erscheinen. Neben ein paar Screenshots hat der Hersteller auch einen Live-Action-Trailer ins Netz gepackt.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Daredevil81 schrieb am
Ey mal ein echt geil abgedrehtes Real-Vid...Gefällt mir, kommt echt gut. Erinnert mich irgendwie an eine Mischung aus Bruce Lee, Jet Li und'ne Brise Chow Yun Fat. New Eastern Style.
Hoffe, es wird nicht wieder auf Eis gelegt...
dx1 schrieb am
Solid Sn4ke hat geschrieben:Ich glaube hier hat die Space-Taste nicht ganz mitgespielt ^^.

Ja, und der Lektor hat schon Feierabend. In letzter Zeit nimmt die Zahl solcher Fehlerchen auf 4p merklich zu und es gibt immer noch keine Möglichkeit, die Autoren direkt auf so etwas hinzuweisen. Nur Forenpranger oder Durchgeklicke über das Profil zur PN-Funktion und kräftiges Copy&Paste stehen zur Wahl. Voll oll, Mann.
Pioneer82 schrieb am
Irgendwie freu ich mich auf den Titel,insbesondere das Setting.
Japan und Amerika wurden ja zu genüge abgedeckt in spielen.
TheGame2493 schrieb am
"eines der intuitivsten und einfallsreichsten Kampfsysteme der Welt" Mit solchen Aussagen sollte man imer vorsichtig sein, sind doch schon zu viele Spiele an nicht eingehaltenen Versprechungen untergegangen. Ich war True Crime 3 von Anfang an positiv eingestellt, auch wenn ich die ersten beiden Teile ich gezockt habe. Das Setting und die ersten Trailer haben mich gleich reingezogen. Bleibt nur zu hoffen, dass das Kampfsystem wirklich so wird wie es die Entwickler vorhersagen.
TheInfamousBoss schrieb am
Als ich damals in Teil 1 nach halbwegs realistischen Gefechten in realistischem Setting mit GTA-Touch plötzlich dem Jahrhunderte alten Chinesen und seinen Feuerdämonen begegnet bin, ist True Crime für mich gestorben. :D
schrieb am

Facebook

Google+