Sleeping Dogs: United Front Games soll an einer Fortsetzung gearbeitet haben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: United Front Games
Publisher: Square Enix
Release:
24.10.2012
24.10.2012
16.11.2012
10.10.2014
10.10.2014
Test: Sleeping Dogs
73

“Viel Action, viel Abwechslung, aber die Potenziale der offen Thriller-Welt blitzen nur auf - da war mehr drin! ”

Test: Sleeping Dogs
73

“Der PC profitiert von höheren Auflösungen und mehr Schärfe, aber die Maus/Tastatur-Kombo hakt.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Unter der exotischen Oberfläche erlebt man vielfältige, aber gewöhnliche Action mit erzählerischen Defiziten.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Grafisch leicht verbesserter Krimi, der sämtliche Downloadinhalte, aber auch bekannte spielerische Schwächen des Originals enthält.”

Test: Sleeping Dogs
73

“Grafisch leicht verbesserter Krimi, der sämtliche Downloadinhalte, aber auch bekannte spielerische Schwächen des Originals enthält.”

Leserwertung: 84% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sleeping Dogs: United Front Games soll an einer Fortsetzung gearbeitet haben

Sleeping Dogs (Action) von Square Enix
Sleeping Dogs (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Schon die Fertigstellung des ursprünglich als True Crime: Hong Kong gestarteten Open-World-Krimis Sleeping Dogs war für die kanadischen Entwickler von United Front Games keine leichte. Trotzdem sei laut Waypoint (via Only SP) 2013 eine Fortsetzung geplant gewesen, in der Original-Protagonist Wei Shen mit Henry Fang als korruptem Partner über die Stadtgrenzen Hong Kongs hinaus hätte ermitteln sollen. Bei bestimmten Einsätzen hätte man sich als Spieler für eine der beiden Rollen entscheiden müssen und jeden beliebige Nicht-Spieler-Charakter verhaften können.

Trotz Einzelspieler-Ausrichtung sei geplant gewesen, Spieleraktionen in Sleeping Dogs 2 über eine Cloud zu bündeln und Auswirklungen auf die Städte anderer Spieler haben zu lassen. Auch Polizei-Koordinierungen via Handy-App seien vorgesehen gewesen. Letztendlich habe man die Fortsetzungspläne aber noch im selben Jahr wieder verwerfen müssen. Auch der Online-Ableger Triad Wars wurde noch während der geschlossenen Betaphase eingestellt, bevor bei den ehemaligen ModNation-Racers-Machern letzten Monat endgültig die Lichter ausgingen (wir berichteten).

Letztes aktuelles Video: Definitive Edition Verkaufsstart


Quelle: Only SP / Waypoint

Kommentare

8BitLegend schrieb am
Stimmt, habe ich unter den Teppich gekehrt. Wobei dieses Arcade-Brawler Look & Feel für meinen Geschmack nicht so zum Open World Ansatz passt. Ist halt im Kern noch ein PS2-Game.
Marobod schrieb am
8BitLegend hat geschrieben:Sleeping Dogs ist das einzige Open World Game mit Martial Arts Kampfsystem. Wirklich schade drum, ich habe es geliebt. Woanders gibts nur stumpf mit der Faust auf die Nuss und jede Menge Geballer (oder zu flippiges Herumgeturne wie in Batman / Assassins Creed). Wir Kampfsport-Fans habens echt nicht leicht heutzutage mit der Videospielewelt.

Die Ykuza Reihe hat auch Martial Arts Kampf ;)
Eirulan schrieb am
Tja Hätte Wenn und Aber alles bloß Gelaber...
8BitLegend schrieb am
Sleeping Dogs ist das einzige Open World Game mit Martial Arts Kampfsystem. Wirklich schade drum, ich habe es geliebt. Woanders gibts nur stumpf mit der Faust auf die Nuss und jede Menge Geballer (oder zu flippiges Herumgeturne wie in Batman / Assassins Creed). Wir Kampfsport-Fans habens echt nicht leicht heutzutage mit der Videospielewelt.
Marobod schrieb am
Die geschichte ist gut erzaehlt, an manchen Stellen ist der Zeitsprung zu schnell, aber ansonsten koennte es ein John-Woo Film sein (Hard Boiled maeßig)
schrieb am

Facebook

Google+