Limbo: Playdead wieder eigenständig - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Publisher: Playdead
Release:
21.07.2010
01.07.2013
01.07.2013
02.08.2011
20.07.2011
kein Termin
05.06.2013
05.12.2014
Test: Limbo
85

“Düster, melancholisch, fordernd: Die etwas zu kurz geratene Spielzeit wird durch das gelungene Artdesign und die klassischen Mechaniken mehr als wett gemacht.”

Test: Limbo
85

“Düster, kreativ, spannend: Auch auf dem iPad kann Limbo mit seinem Schwarzweiß-Stil überzeugen!”

Test: Limbo
85

“Lust auf düsteren Hüpfspaß und kleine physikalische Rätsel? Dann macht euch auf Schwestersuche!”

Test: Limbo
85

“Gerade PC-Hüpfer sollten sich dieses Kleinod nicht entgehen lassen - wer Jump'n Run & Rätsel liebt, wird fündig!”

Test: Limbo
85

“Düster, spannend, kreativ: Eines der stimmungsvollsten Hüpf-Abenteuer der letzten Jahre!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Limbo
85

“Düster, kreativ, spannend: Eine saubere Umsetzung eines zeitlos guten Jump&Runs.”

Leserwertung: 85% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Limbo: Playdead wieder eigenständig

Limbo (Geschicklichkeit) von Playdead
Limbo (Geschicklichkeit) von Playdead - Bildquelle: Playdead
Playdead hatte zwar unabhängig von größeren Publishern arbeiten können, hatte sich im Laufe der Jahre aber mehrere Investoren an Bord geholt, da sich Limbo zu einem größeren Projekt entwickelte als ursprünglich geplant. Die kreative Kontrolle über das Spiel gab man dabei jedoch niemals aus der Hand.

Der Erfolg des düsteren Download-Titels hat den Dänen jetzt auch die Rückkehr in die absolute Eigenständigkeit ermöglicht: Wie das Studio mitteilt, haben die Gründer und das bisherige Management des Teams sämtliche Anteile von den Investoren zurückgekauft.

Wer neugierig auf das nächste Spiel von Playdead ist, wird sich aber noch gedulden müssen: Laut Angaben der Mannen um Dino Patti dürfte die Entwicklung des nächsten Titels mindestens 3,5 Jahre dauern - für ein gutes Spiel benötige man eben viel Zeit. Ein Aspekt ist immerhin bekannt: Das nächste Projekt macht sich die Unity Engine zu Nutze.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Tettsui schrieb am
Mr. Hunter hat geschrieben:Wenn du schon davon Anfängst. Warum hast du es dann nicht gemacht? Erstmal an die eigene Nase fassen bevor man sich über andere aufregt.

Sinn?:roll:
Warum soll ich mir bitte an die Nase fassen; ich habe ja erstens niemandem geraten seine Antworten anderswo her zu beschaffen und zweitens auch gar nicht behauptet, dass ich wüsste wo die Engine eingesetzt wird.
Seth666 hat geschrieben:Findest du es aber nicht komisch, dass jemand, der vor einem Rechner mit Internetzugang sitzt, nichtmal 2 Wörter in eine Suchmaschine eingeben kann.

Ich selbst benutzt immer erst eine Suchfunktion, bevor ich in einem Forum frage, allerdings ist ein Forum eben zur Kommunikation da!
Es werden sich immer der eine oder andere finden der sich freut, wenn er jemandem helfen kann, egal wie unnötig die Frage oder wie häufig sie schon beantwortet wurde.
Du wirst ja nicht genötigt Hilfsbereit zu sein.
Es trägt nur zum Foren-Klima bei, wenn man da mal fünfe grade sein lässt ; )
Seth666 schrieb am
Tettsui hat geschrieben:
Seth666 hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Unity Engine kennt man von?

Hmm, du hast einen Kommentar bestimmt von einem Gerät aus mit Internetanschluss verfasst.
:D
Da gibt es ne Suchmaschine namens Google.
Da tippt man so Wörter ein, also ne Buchstabenfolge.
Und wenn man dann SUCHEN klickt, bekommt man viele bunte Ergebnisse :wink:
:D
Internet ist schon was tolles, wenn man weis wie es funktioniert :wink:

Ich warte auf den Tag, dass sich Wichtigtuer diese Posts sparen.
Schön, dass du es mit Smilies aufhübscht, unhöflich ist es destotrotz.
Mit dem gleichen Aufwand den du gebraucht hast auf google zu verweisen,
hättest du die Frage einfach beantworten können, falls du die Antwort kennst, es ist immerhin @Topic.
Etwas nebensächlich...
Hab heut erst wieder einen Beitrag zur Service-Wüste Deutschland gesehen; es spiegelt sich anscheinend im ganzen Alltag wieder ; )

Die Smilies sollten ja ein Wink mit dem Zaunpfahl sein und besonders der Smilie mit dem zugekniffenen Auge. Ach, Humor ist in Deutschland halt ein Fremdwort. Schade dass man die Pointe schon immer vorher ankündigen muss.
Findest du es aber nicht komisch, dass jemand, der vor einem Rechner mit Internetzugang sitzt, nichtmal 2 Wörter in eine Suchmaschine eingeben kann. :roll:
Wer in der 11. Klasse immer noch frängt, was 1x1 ist, der sollte sich dann schon mal selber hinterfragen. :!: :twisted:
Mr. Hunter schrieb am
Tettsui hat geschrieben:
Seth666 hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Unity Engine kennt man von?

Hmm, du hast einen Kommentar bestimmt von einem Gerät aus mit Internetanschluss verfasst.
:D
Da gibt es ne Suchmaschine namens Google.
Da tippt man so Wörter ein, also ne Buchstabenfolge.
Und wenn man dann SUCHEN klickt, bekommt man viele bunte Ergebnisse :wink:
:D
Internet ist schon was tolles, wenn man weis wie es funktioniert :wink:

Ich warte auf den Tag, dass sich Wichtigtuer diese Posts sparen.
Schön, dass du es mit Smilies aufhübscht, unhöflich ist es destotrotz.
Mit dem gleichen Aufwand den du gebraucht hast auf google zu verweisen,
hättest du die Frage einfach beantworten können, falls du die Antwort kennst, es ist immerhin @Topic.

Wenn du schon davon Anfängst. Warum hast du es dann nicht gemacht? Erstmal an die eigene Nase fassen bevor man sich über andere aufregt.
Hier mal der Wiki Artikel dazu. http://de.wikipedia.org/wiki/Unity_%28Spielengine%29
Limbo hat mir die Demo sehr gut gefallen. Ich freue mich mal auf das nächste Game.
Tettsui schrieb am
Seth666 hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Unity Engine kennt man von?

Hmm, du hast einen Kommentar bestimmt von einem Gerät aus mit Internetanschluss verfasst.
:D
Da gibt es ne Suchmaschine namens Google.
Da tippt man so Wörter ein, also ne Buchstabenfolge.
Und wenn man dann SUCHEN klickt, bekommt man viele bunte Ergebnisse :wink:
:D
Internet ist schon was tolles, wenn man weis wie es funktioniert :wink:

Ich warte auf den Tag, dass sich Wichtigtuer diese Posts sparen.
Schön, dass du es mit Smilies aufhübscht, unhöflich ist es destotrotz.
Mit dem gleichen Aufwand den du gebraucht hast auf google zu verweisen,
hättest du die Frage einfach beantworten können, falls du die Antwort kennst, es ist immerhin @Topic.
Etwas nebensächlich...
Hab heut erst wieder einen Beitrag zur Service-Wüste Deutschland gesehen; es spiegelt sich anscheinend im ganzen Alltag wieder ; )
Palace-of-Wisdom schrieb am
"zwar zwar" und "des TeamS"
Die News gehört verbessert ;)
Schön das Playdead wieder eigenständig ist, hoffe das nächste Projekt wird auch wieder so genial
schrieb am

Facebook

Google+