Dead or Alive 5: Season Pass für mehr als 90 Dollar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Team Ninja
Release:
28.09.2012
30.03.2015
28.09.2012
20.02.2015
22.03.2013
20.02.2015
Test: Dead or Alive 5
62

“Das motivierende Kampfsystem hält DoA auch im fünften Teil frisch - alles andere ist dagegen veraltet.”

Test: Dead or Alive 5
62

“Bewährte Kampfmechanik, doch die Damen (und Herren) sorgen bei ihrer PC-Premiere mit Mischmasch-Technik und fehlendem Online-Modus für Ernüchterung.”

Test: Dead or Alive 5
62

“Das motivierende Kampfsystem hält DoA auch im fünften Teil frisch - alles andere ist dagegen veraltet.”

Test: Dead or Alive 5
72

“Das bislang umfangreichste Dead-or-Alive-Paket, das trotz gewohnt guter Spielbarkeit sowie visuellen Upgrades das Alter nicht verheimlichen kann.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dead or Alive 5
72

“Das bislang umfangreichste Dead-or-Alive-Paket, das trotz gewohnt guter Spielbarkeit sowie visuellen Upgrades das Alter nicht verheimlichen kann. Vorsicht: Die Download-Version ist unter bestimmten Voraussetzungen absturzgefährdet.”

Leserwertung: 73% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dead or Alive 5: Last Round - Season Pass für mehr als 90 Dollar

Dead or Alive 5 (Action) von Koei Tecmo / Koch Media
Dead or Alive 5 (Action) von Koei Tecmo / Koch Media - Bildquelle: Koei Tecmo / Koch Media
Für die in Nordamerika bereits erhältliche Xbox-One-Umsetzung von Dead or Alive 5 ist ein Season Pass zum Preis von knapp 93 Dollar erhältlich, wie DualShockers entdeckt hat. Auch für die PS4-Version soll es ihn geben.

Der Season Pass ermöglicht Zugriff auf sechs Downloadinhalte mit insgesamt 78 Kostümen. Er enthält außerdem ein weiteres exklusives Kostüm.

In den deutschen Vertriebsplattformen ist der Season Pass noch nicht aufgeführt. Dead or Alive 5: Last Round erschient hierzulande am 20. Februar für PlayStation 4 und Xbox One sowie am 30. März für PC.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: DualShockers

Kommentare

Melcor schrieb am
8BitLegend hat geschrieben:Für so ein totgerittenes Franchise ... au Backe. Würde ich generell nicht akzeptieren, aber in diesem Fall ist es wirklich lachhaft.
Na, totgerittenes Franchise? Denke das ist hier eher genretypisch. Street Fighter hat neben unzähligen Versionen auch jeweils 50? an DLC Kostümen für jede Version.
Ist aber alles rein kosmetisch. Kaum ein Grund zur Aufregung imo. Der Season Pass ist aber wirklich sinnfrei. Kostüme kauft man ja höchstens für den Charakter, auf den man sich fokusiert.
8BitLegend schrieb am
Für so ein totgerittenes Franchise ... au Backe. Würde ich generell nicht akzeptieren, aber in diesem Fall ist es wirklich lachhaft.
SethSteiner schrieb am
Brauchen nicht, interessieren tut mich sowas persönlich aber schon.
Sevulon schrieb am
Exedus hat geschrieben:Häte man früher bei DLC einfach mal den Geldbeutel zugelassen wäre es nie soweit gekommen, aber man wollte ja nicht hören
Kann man immer noch tun. Niemand braucht irgendwelche alternativen Outfits.
[Shadow_Man] schrieb am
Exedus hat geschrieben:Häte man früher bei DLC einfach mal den Geldbeutel zugelassen wäre es nie soweit gekommen, aber man wollte ja nicht hören
Es gibt halt heute genug Kiddies die für alles zahlen. Die schon in jungen Jahren hochverschuldet sind, weil sie für jeden Mist Geld rauswerfen.
schrieb am

Facebook

Google+