World of Tanks: Lustige Spielereien im Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Wargaming
Publisher: Wargaming
Release:
12.02.2014
12.04.2011
19.01.2016
28.07.2015
Test: World of Tanks
75

“Auch auf der Konsole funktioniert World of Tanks. Allerdings leidet die Umsetzung unter einer mäßigen Kulisse, friemeligen Menüs und geringerem Umfang als auf dem PC. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 84% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Tanks: Lustige Spielereien im Video

World of Tanks (Shooter) von Wargaming
World of Tanks (Shooter) von Wargaming - Bildquelle: Wargaming
Wargaming zeigt im folgenden Trailer welche lustigen Spielereien im Military-Shooter World of Tanks so möglich sind. Anfänger erhalten im neuen "Player Starter Kit" kostenlos einen Premium-Panzer, Consumables und zusätzliche Erfahrungspunkte.

Letztes aktuelles Video: Friendly Rivalry


Kommentare

DonDonat schrieb am
Purple Heart hat geschrieben:Bei Armored Warfare ist doch genau so, wie man World of Tanks gerne hätte.

Na ja, optimal ist AW nicht aber im aktuellen Zustand hab ich dort mehr Spaß als bei WoT, dass muss aber nicht pauschal für alle anderen WoT Spieler gelten ;)
Purple Heart schrieb am
Bei Armored Warfare ist doch genau so, wie man World of Tanks gerne hätte.
DonDonat schrieb am
JCD hat geschrieben:ich kann dich teilweise verstehen aber was meinst du mit balancing? wird doch immer wieder rumbalanced :D was willst du denn haben? alle panzer mit gleicher pen und armordicke? macht doch kein sinn bei einem panzerspiel.

Hab ich auch so nicht gemeint, aber wenn in einer Stufe ein Panzer ganz klar besser ist als alle anderen dann ist dass schon ein mehr oder weniger großes Ballancing Problem.
Außerdem sollte es absolut nicht passieren dass man als stock Stufe X-Panzer gegen (fast) ausschließlich Gegner der Stufe X+2 antritt: in so einem Gefecht kann man defacto nicht spielen!
JCD hat geschrieben:...alleine spielen ist immer so eine Sache. teamsiege in random sollten einfach nicht Priorität sein, weil es meistens kein sinn macht. da steht der spaß im Vordergrund ordentlich dmg zu machen doer den Gegner einfach zu trollen.

Leider steht aber auch in Random-Gefechten ausschließlich der Team-Sieg im Vordergrund und wenn man dann, so wie Ich, ca. 75% aller Gefachte alleine bestreitet ist es halt eine extreme Qual wenn das eigene Team so häufig nur mich als Spieler mit über 10k Gefechten hat und im Gegner-Team davon gleich 6+ sind...
JCD schrieb am
ich kann dich teilweise verstehen aber was meinst du mit balancing? wird doch immer wieder rumbalanced :D was willst du denn haben? alle panzer mit gleicher pen und armordicke? macht doch kein sinn bei einem panzerspiel.
ich hab jetzt auch seit ner zeit wieder pause gemacht aber cih weiß, das ich in ein paar Monaten wieder anmache und dann nur wot vor mir habe weils dann wieder spaß amcht, neue Fahrzeuge, geile Teams mit freunden. alleine spielen ist immer so eine Sache. teamsiege in random sollten einfach nicht Priorität sein, weil es meistens kein sinn macht. da steht der spaß im Vordergrund ordentlich dmg zu machen doer den Gegner einfach zu trollen.
was ich aber zu den konsolenversionen sagen muss. optisch ne bombe, da kann sich der pc mittlerweile hinter verstecken. Vegetation und Details, wettereffekte, nachtgefechte usw usf aber es ist das alte wot vom pc also das von vor jahren, alte startposis unbalancte maps und da klopft sich wg auf die schultern wenn sie nen neuen patch rausbringen den sie vor jahren schon auf dem pc gebracht haben.
ansonsten steht der pc Version in nichts nach, da es auf den Konsolen soweit ganz gut gelungen ist, anderes lvl System alelrdings was es vorschung und Besatzung anbelangt
DonDonat schrieb am
Ich kann nur von der PC Version sprechen, die ist aktuell (und schon seit sehr langer Zeit) einfach nur Crap.
Matchmaking? NOPE.
Ballancing? NOPE².
Illegale Mods bestrafen? Sehr sehr selten.
Und dann ist es auch immer wieder schön zu sehen wie die Leute von Wargaming sinnvolle und von vielen supportete Vorschläge im Forum einfach ignorieren.
Wenn es legal möglich wäre bzw. von Wargaming ein Einverständnis gäbe dass man seinen Account legal verkaufen kann, hätte ich das wohl schon längst getan und könnte mir dafür dann ne 1080 holen. Da es aber nicht auf legalem Wege möglich ist schaue ich alle Paar Monate für einige Gefechte rein nur um dann wieder enttäuscht zu werden...
schrieb am

Facebook

Google+