World of Tanks: Soll mindestens noch 30 Jahre unterstützt werden; Wargaming nimmt zu Wettpraktiken Stellung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: Wargaming
Publisher: Wargaming
Release:
12.02.2014
12.04.2011
19.01.2016
28.07.2015
Test: World of Tanks
75
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 84% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of Tanks: Soll mindestens noch 30 Jahre unterstützt werden; Wargaming nimmt zu Wettpraktiken Stellung

World of Tanks (Shooter) von Wargaming
World of Tanks (Shooter) von Wargaming - Bildquelle: Wargaming
Wargamings "Head of Global Competitive Gaming" Mohamed Fadl schaut äußerst zuversichtlich in die Zukunft seines Online-Actionspiels World of Tanks: Es sei ziemlich leicht vorauszusagen, dass der Titel auch in zehn, 20 oder 30 Jahren noch populär bleiben wird, erklärte Fadl in einem Round-Table-Gespräch mit Gamespot.com: "Es kann mit jeglichen Spielen mithalten, die in diesem Jahr veröffentlicht werden - sowohl von der Qualität als auch von der Grafik her. Free-to-play-Spiele, die sich auf diesem Level bewegen, werden niemals langweilig. Wie ein Körper, ein Herzschlag, pumpen sie jeden Tag frisches Blut ins System". Bereits am 7. März postulierte Wargaming CEO Viktor Kislyi gegenüber Polygon.com, dass World of Tanks "ewig" laufen könne: "Wir bauen das Spiel so, dass es wie die Pyramiden Jahrhunderte oder Jahrtausende überdauern kann".

Zurück zum aktuellen Gamespot-Interview: Die Industrie habe sich in den vergangenen Jahren komplett verändert, so dass die Unterstützung eines Spiels nicht mehr nach dem Release ende, so Fadl. Während des Gesprächs äußerte er sich auch positiv zu den immer beliebter werdenden Wett-Praktiken in Computerspielen: "Man wäre dumm zu behaupten, dass Wetten schlecht sind. Es ist ein natürlicher Teil des Sports". Glücksspiel mit realem Geld könne natürlich problematische Formen annehmen. Er könne sich aber eine Zukunft vorstellen, in der World-of-Tanks-Spieler mit virtueller Währung auf Matches wetten, während auch Echtgeld-Wetten außerhalb des Bereichs existieren, den Wargaming kontrollieren könne. Sein Unternehmen sollte sich seine Herangehensweise an das Thema sehr sorgfältig überlegen, aber Bedarf sei definitiv vorhanden: "Ich glaube, dass Wetten später einmal zu einem der Haupteinkünfte für E-Sport und Streaming-Plattformen werden.

Letztes aktuelles Video: Sandbox Frontline


Quelle: Gamespot.com
World of Tanks
ab 19,99€ bei

Kommentare

RVN0516 schrieb am
Machen kann man das ja schon, wenn man immer wieder genug Content bietet und somit die Leute immer wieder was neues haben,
damit man auch eine entsprechende Motivation dazu hat. Eventuell dann noch alle 5 Jahre die Engine verbessern.
Hustenstorch schrieb am
Alter Sack hat geschrieben: ?
11.04.2017 15:48
Ich wette das es das Spiel in 30 Jahren nicht mehr gibt :mrgreen:
Solange es Polen gibt, wird es das Spiel geben. Irgendwann sind die halt unter sich :lol:
Skynet1982 schrieb am
Habs auch ne Weile gespielt (20k Gefechte :D ) und auch nen paar Premiumpanzer gekauft. Von einem Tag auf den anderen hatte ich dann plötzlich kein Bock mehr drauf. Aber das Konzept geht auf, kenne ne Menge Leute, die sonst garnicht zocken, aber bei WoT kann man ja Panza fahrn....
YoRHa No.9 Type S schrieb am
kenn leute die das seit 3 jahren oder länger (kp wie lange es das gibt oder die das spielen) immer wieder mal spielen. wenn dann ist es aber immer eine längere Phase.
natürlich ist mir bewusst dass das nur eine blase ist und nicht für alle spieler von wot gelten wird ...
wird schon genug gespielt und gekauft, denk ich
DonDonat schrieb am
Purple Heart hat geschrieben: ?
11.04.2017 19:20
Die Leute geben recht viel Geld für Premium Panzer etc. in WoT aus. ^^
Nur wie oft und wie lange spielen die Leute WoT?
Hab WoT selbst ne ganze Weile gespielt (von der Beta an bis vor ein paar Jahren) und habe in der gesamten Zeit, glaube nur 2 Panzer erworben und dass auf wirklich einige Jahre summiert macht halt nicht als zu viel ? pro Monat^^
schrieb am

Facebook

Google+