TERA: Schlachtfeld und neue Nexusschlachten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
03.05.2012
03.04.2018
03.04.2018
03.04.2018
03.04.2018
Test: TERA
75
 
Keine Wertung vorhanden
Test: TERA
72
 
Keine Wertung vorhanden
Test: TERA
72
Jetzt kaufen ab 249,00€ bei

Leserwertung: 83% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

TERA - Schlachtfeld und neue Nexusschlachten

TERA (Rollenspiel) von Gameforge / En Masse Entertainment
TERA (Rollenspiel) von Gameforge / En Masse Entertainment - Bildquelle: Gameforge / En Masse Entertainment
Das Argonenkönigin-Update ist auf die europäischen Server von TERA aufgespielt worden. Die Aktualisierung (ca. 610 MB groß) enthält drei hochstufige Instanzen (ab Charakterstufe 60), neue Nexusschlachten und ein 15 vs. 15 Schlachtfeld für PvP-Spieler.

Weitere Verbesserungen betreffen die Fertigkeiten der Krieger und Lanzer. So kann der Krieger beispielsweise "seinen Tank stehen", ohne dabei ständig Angriffen ausweichen zu müssen. Mit Hilfe neuer Fertigkeiten wie "Kreuzparieren" kann der Krieger nun mit seinen beiden Schwertern Angriffe abwehren. Lanzer wiederum sind nicht länger auf Frontalangriffe angewiesen, sondern können es nun auch hinterrücks mit Gegnern aufnehmen. Darüber hinaus stehen allen Charakteren nun zwei weitere Fertigkeiten zur Verfügung: Rammbock und Rückschritt. Damit können Kämpfer nun mit dem Schild voran Gegner niederschmettern und sich aus eskalierenden Gefahrensituationen zurückziehen.

Quelle: Frogster/Gameforge
TERA
ab 249,00€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am