Team Fortress 2: Frische Scout-Knarre - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve Software
Publisher: EA Games
Release:
kein Termin
10.04.2008
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Team Fortress 2
88
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 94% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Team Fortress 2: Frische Scout-Knarre

Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games
Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games - Bildquelle: EA Games
Auf der Webseite von Team Fortress 2 hat Valve jetzt die nächste Waffe vorgestellt, die man dem Scout in dieser Woche mittels des kommenden Klassen-Updates verpassen wird. Neben einem frischen Baseball-Schläger kann der flinke Kamerad dann auch noch zu einem alternativen Schrotgewehr greifen.

Getroffene Feinde sollen bei einem Treffer ordentlich zurückgeschleudert werden, der Scout selbst kann sich zudem den Rückstoß der Knarre zu Nutze machen, um seine Sprungdistanz zu erhöhen, wenn er das Gewehr abfeuert, während er in der Luft ist.

Natürlich hat neue Waffe dafür aber auch wieder ihre Nachteile: Verglichen zum Standard-Schrotgewehr scheint der Neuankömmling weniger Patronen zu fassen, auch dauert es länger, frische Munition nachzuladen.

Ein letztes neues Feature des Updates wird im Verlauf des Dienstags vorgestellt, bis dahin kann man auf der Webseite abstimmen, in welcher Reihenfolge die drei neuen Items freigeschaltet werden sollen.

Kommentare

Mikrobi schrieb am
Opa-unke hat geschrieben:Na ja, ich hab wegen dieser dämlichen Updates aufgehört zu spielen. Es ist einfach enttäuschend, dass man ohne Cheats bzw. spezielle Maps/Freunde die Achievements gar nicht erreichen kann. 1000 Stunden Spielzeit und nichts freigeschaltet, das ist wirklich motivierend.
Also ich hab alle bisherigen Waffenneuerungen der schon mit einem Update gesegneten Klassen allein erspielt ohne Cheats oder ähnliches zu nutzen. Ich gebe ja zu das es teilweise etwas länger gedauert hat oder das teilweise auch Glück dazu gehörte doch es war machbar. Mir ist auch klar das es einige Sachen gibt die ohne Unterstützung von anderen nicht machbar sind aber die kann man ja außen vor lassen denn man braucht ja nicht alle Achievements erspielen um die Waffen zu bekommen sondern nur einen Teil davon. Außerdem wäre es ja auch sinnlos wenn es total einfach wäre an die neuen Waffen zu kommen denn erstens würde das der Motivations fürs Spiel schaden und zweitens könnte man dann auch gleich aufs erkämpfen verzichten und es frei zum Download bereit stellen. Letzteres würde mir persönlich aber absolut nicht zusagen da ich gerade durch diese Updates immer wieder einen zusätzlichen Reiz finde TF2 zu spielen und auch mal die Klassen zu wechseln.
TachiFoxy hat geschrieben:Demo ist OP, overrated und vielgespielt.
Seh ich absolut genau so zumal mit nem Demoman so gut wie jeder großen Schaden produzieren kann.
Beim Thema Spy bin ich nicht wirklich objektiv da ich diese Klasse erstens nicht gut spielen kann und zweitens ich oft gegen sehr gute Spy´s verzweifelt bin - jemand der Spy drauf hat ist zumindest was public angeht meist auf den forderen Plätzen zu finden. Von daher wäre ich eher dafür das beim nächsten Update der Sniper oder der Soldier dran ist.
Opa-unke schrieb am
Na ja, ich hab wegen dieser dämlichen Updates aufgehört zu spielen. Es ist einfach enttäuschend, dass man ohne Cheats bzw. spezielle Maps/Freunde die Achievements gar nicht erreichen kann. 1000 Stunden Spielzeit und nichts freigeschaltet, das ist wirklich motivierend.
TachiFoxy schrieb am
biotin hat geschrieben:Hauptsache man hat wieder einen Ansporn ne andere Klasse zu nehmen als seine Lieblingsklasse ;)
Zu gut, dass der Scout meine Lieblingsklasse ist. :B
biotin schrieb am
Hauptsache man hat wieder einen Ansporn ne andere Klasse zu nehmen als seine Lieblingsklasse ;)
TachiFoxy schrieb am
Marko187 hat geschrieben:hört sich gut an, aber ich will ein demomanupdate!
Demo ist OP, overrated und vielgespielt.
Chance, dass Demoman in absehbarer Zeit ein Update bekommt? 5%.
Spy, Sniper und Soldier wuerden noch davor drankommen, weil der Demoman die viert-meistgespielte Klasse ist und Valve sich nach den Spielerzahlen pro Klasse richtet. Daher wird der Spy wohl nach dem Scout dran sein.
schrieb am

Facebook

Google+