Team Fortress 2: September anvisiert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve Software
Publisher: EA Games
Release:
kein Termin
10.04.2008
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

Test: Team Fortress 2
88

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

Leserwertung: 94% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Team Fortress 2: September anvisiert

Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games
Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games - Bildquelle: EA Games

IGN unterhielt sich mit Robin Walker, Doug Lombardi und Charlie Brown von Valve über den kommenden MP-Shooter Team Fortress 2 , welcher als Bundle zusammen mit Half-Life 2: Episode 2 und Portal ausgeliefert werden soll. Dem Trio zufolge könnte dies im September geschehen - ganz genau möchte man sich allerdings noch nicht festlegen.

Auch sprachen sie über einige Veränderungen, die man bei den Klassen vorgenommen hat. So soll der Scout schlagkräftiger sein als im Original und nicht gleich beim ersten Windstoß umfallen. In offenen Bereichen würden die Chancen gegen einen Soldaten oder Pyro nicht mehr gar so schlecht aussehen, in engeren Räumen dürften diese aber im Vorteil sein.

Auch seien Pyro und Soldier bisher einander zu ähnlich gewesen, was Valve zu einigen Designänderungen bewog. So sind Pyros jetzt die einzigen, die Granaten mit sich führen. Generell habe man das Ziel gehabt, die Charakteristika der einzelnen Klassen stärker auszudefinieren.

Technisch sei es möglich, Xbox 360- und PC-Spieler gegeneinander antreten zu lassen. Allerdings hatte man auch schon in einem früheren Interview geäußert, dass die letztendliche Entscheidung, ob dies auch in der finalen Fassung möglich sein wird, bei Microsoft liegen würde.

Eine interessante Fragestellung, da Crossplattform-MP ein typisches GFW Live-Gold-Feature wäre. Valve aber bietet über Steam selbst Dienste wie Stat-Tracking und Matchmaking an. Welche nach derzeitigem Stand ebenfalls Gold-Nutzern vorbehalten bleiben würden. Auch müsste Valve selbst auf die eigenen Dienste verzichten, was eher unwahrscheinlich erscheint. Ebenso unwahrscheinlich dürfte es aber sein, dass Microsoft ihr geschlossenen Netzwerk einem anderen Service gegenüber öffnet.

PC-Nutzer müssten bei Crossplattform-Spielen - so es sie denn tatsächlich geben sollte - wohl auch mit Einschränkungen leben: Im Gegensatz zur PC-Version (24) sind auf den Konsolen nur Partien mit 16 Teilnehmern möglich.

PS3-Nutzer werden allerdings definitiv unter sich bleiben. Im Gegensatz zu den intern entwickelten 360- und PC-Fassungen ist die Umsetzung für Sonys Konsole bei Electronic Arts in Arbeit. Welche wiederum eigene, PS3-spezifische Bibliotheken für die Implementation des Netzwerkcodes benutzen, die nicht kompatibel mit den anderen Versionen sind. 


Kommentare

all-4-one schrieb am
Ich denke eher, dass Halo im November released wird. Aber auch ohne Halo sind wird es schöner Monat :-).
Blue_Ace schrieb am
ewerybody hat geschrieben:Ich kanns kaum abwarten. Schöne Bilder auch!
Das is kein wunder mit ps3.. wäre zwar cool wenn die ps3ler und xboxler nen bißchen zusammenwachsen würden.. oder auch gegeneinander fighten könnten. Aber abgesehen vom netzwerkcode^ sind ja die netzwerke an sich auch 2 völlig verschiedene!
Der September wird dann ein ganz heißer Monat mit HL2:Episode 2 und Halo 3 :D
ewerybody schrieb am
Ich kanns kaum abwarten. Schöne Bilder auch!
Das is kein wunder mit ps3.. wäre zwar cool wenn die ps3ler und xboxler nen bißchen zusammenwachsen würden.. oder auch gegeneinander fighten könnten. Aber abgesehen vom netzwerkcode^ sind ja die netzwerke an sich auch 2 völlig verschiedene!
schrieb am

Facebook

Google+