Superbrothers: Sword & Sworcery: PC-Version geplant? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Rollenspiel
Publisher: Apple
Release:
20.12.2012
kein Termin
24.03.2010
kein Termin
Test: Superbrothers: Sword & Sworcery
88

“Trotz kleiner technischer Macken ist Sword & Sworcery auch auf Android ein wunderbar mysteriöses Abenteuer.”

Test: Superbrothers: Sword & Sworcery
91

“Mit diesem digitalen Märchen haben die Superbrothers das iPad als Spieleplattform in eine neue Dimension geführt.”

Test: Superbrothers: Sword & Sworcery
91
Test: Superbrothers: Sword & Sworcery
91

“Was für ein Erlebnis: Dieses kleine Abenteuer entführt in eine mysteriöse, unheimlich liebevoll designte Welt!”

Leserwertung: 38% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Superbothers: Swords & Sworcery: PC-Version geplant?

Superbrothers: Sword & Sworcery (Rollenspiel) von Apple
Superbrothers: Sword & Sworcery (Rollenspiel) von Apple - Bildquelle: Apple
Mit seinem ungewöhnlichen Design und einem exzellenten Soundtrack hatte sich Superbrothers: Sword & Sworcery (4P-Test) zu einem der iOS-Hits des vergangenen Jahres entwickelt. Mittlerweile konnte sich das Spiel über 350.000 Mal verkaufen.

Wie das IndieGameMag berichtet, könnte sich die Capy-Produktion knapp ein Jahr nach ihrem AppStore-Stapellauf auch auf dem Weg auf den PC befinden. Das legt zumindest ein Eintrag in der Steam-Datenbank nahe. Basierend auf bisherigen Erfahrungswerten mit derartigen Registrierungen dürfte der PC-Launch nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Kommentare

Usul schrieb am
stormgamer hat geschrieben:ich dachte ich hätte es noch ein wenig abgeschwächt, es sollte aber nicht speziell gegen apple gerichtet sein.
Dann ist ja gut. :)
Nun ja, es ist ja verständlich, daß sie auf die Hauptplattformen bauen... denn schließlich will ja Geld verdient werden. Ich bin Android-Fan, aber viel Geld verdienen kann man da mit Apps und Spielen nicht. Aber wer weiß, wenn die PC-Veröffentlichung genug Geld reinspült in die Kassen, wirds ja vllt. noch was mit Android.
Caramarc hat geschrieben:Persönlich meine ich, dass das ganz nett zum Zuschauen ist, aber wirklich viel "Spiel" ist in dem Experiment ja nicht - und ganz ehrlich - nur weil es etwas anders ist - von 4P ein bisschen zu gehypte. Die Wertung wäre für mein Empfinden schon vor 20 Jahren zu hoch angesetzt.
Ist halt ein Experiment und kein "wirkliches" Spiel auf das man sich einlassen und mögen muss.
Bin keine Metacritic-Freund, aber wenn ich mir die Bewertungen dort so anschaue, dann ist 4P nicht die einzige, wo das Spiel "gehypted" wird. Aber jedem das Seine. :) Ich freu mich auf jeden Fall schon auf den möglichen PC-Release.
Caramarc schrieb am
hm... bin ja mal gespannt wie die Meinungen sein werden, wenn es tatsächlich einen PC-Port geben sollte.
Persönlich meine ich, dass das ganz nett zum Zuschauen ist, aber wirklich viel "Spiel" ist in dem Experiment ja nicht - und ganz ehrlich - nur weil es etwas anders ist - von 4P ein bisschen zu gehypte. Die Wertung wäre für mein Empfinden schon vor 20 Jahren zu hoch angesetzt.
Ist halt ein Experiment und kein "wirkliches" Spiel auf das man sich einlassen und mögen muss.
stormgamer schrieb am
ich dachte ich hätte es noch ein wenig abgeschwächt, es sollte aber nicht speziell gegen apple gerichtet sein. fakt ist nur dass immer für den primus hergestellt wird und die anderen meist in die röhre schauen. Das hat nichts speziell mit apple zu tun, nur trifft es sie hier halt gerade, weil sie momentan der primus sind! ich finds beispielsweise auch gut dass mittlerweile verdammt viele spiele auch auf mac kompatibel sind weil sich der spielemarkt nicht mehr vor den Home-applenutzern verstecken kann. Ich hasse halt systembeschränktheit. leider ist exklusivität unerlässlich für die industrie, kunden auf eine plattform zu binden. okay im handymarkt noch ziemlich übertrieben. Es ist hier kein apple-rant, auch wenn ich lieber nur die Plattformen hätte nennen sollen, da geb ich dir recht. Nur manchmal komm ich mir auf den mobilmarkt vor, es ist das windows von vor 10 jahren nur als handy
McCoother schrieb am
Usul hat geschrieben:
stormgamer hat geschrieben:ein port auf android würde mir schon reichen... immer nur für den Apple-mainstream. ist ja fast schon so kindisch wie auf konsolen
Es geht doch hier darum, daß es eben NICHT nur für Apple ist, da das Spiel auch für PC rauskommen soll. Insofern ist dein Apple-Rant etwas deplatziert.
Zudem habe ich zwar keine aktuellen Zahlen, aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß das Verhältnis zwischen verkaufen und kopierten Spielen auf iOS positiver aussieht als auf Android. Und da Steam in der Hinsicht zumindest ein kleines Übel für die Entwickler bedeutet, ist der Schritt nachvollziehbar.
Disclaimer: Ich selbst nutze Android... nur zur Info, bevor entsprechende Anfeindungen kommen. ;)
Generell kannst du bei android kaum was verkaufen, geht fast alles kostenlos mit Werbung. Und das geht sicher nicht so profitabel, wie wenn man 5? verlangt. Bei 79 Cent spielen kommt es noch hin..
Usul schrieb am
stormgamer hat geschrieben:ein port auf android würde mir schon reichen... immer nur für den Apple-mainstream. ist ja fast schon so kindisch wie auf konsolen
Es geht doch hier darum, daß es eben NICHT nur für Apple ist, da das Spiel auch für PC rauskommen soll. Insofern ist dein Apple-Rant etwas deplatziert.
Zudem habe ich zwar keine aktuellen Zahlen, aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß das Verhältnis zwischen verkaufen und kopierten Spielen auf iOS positiver aussieht als auf Android. Und da Steam in der Hinsicht zumindest ein kleines Übel für die Entwickler bedeutet, ist der Schritt nachvollziehbar.
Disclaimer: Ich selbst nutze Android... nur zur Info, bevor entsprechende Anfeindungen kommen. ;)
schrieb am

Facebook

Google+