The Bureau: XCOM Declassified: Battle-Focus-Trailer & Vorbesteller-Bonus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: 2K Marin
Publisher: 2K Games
Release:
23.08.2013
23.08.2013
23.08.2013
Test: The Bureau: XCOM Declassified
62

“Auch auf Konsole ist The Bureau ein Spiel mit interessanten Ideen und auffälligen Schwächen. Zusätzlich fällt die niedrigere Bildrate beim Zielen auf.”

Test: The Bureau: XCOM Declassified
63

“The Bureau erzählt von den spannenden XCOM-Anfängen, allerdings haben sowohl der Shooter als auch die Taktik Schwächen.”

Test: The Bureau: XCOM Declassified
62

“Auch auf Konsole ist The Bureau ein Spiel mit interessanten Ideen und auffälligen Schwächen. Zusätzlich fällt die niedrigere Bildrate beim Zielen auf.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Bureau: XCOM Declassified: Battle-Focus-Trailer & Vorbesteller-Bonus

The Bureau: XCOM Declassified (Shooter) von 2K Games
The Bureau: XCOM Declassified (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Wie 2K Games heute mitteilt, wird es natürlich auch Zusatzinhalte für The Bureau: XCOM Declassified geben, mit denen die Story ausgebaut werden soll. Das erste DLC-Paket werde exklusiv auf der Xbox 360 veröffentlicht.

Wer den Taktik-Shooter vorbestellt, wird mit einer Nebenmission belohnt. In Codenbreakers, warum die Kommunikation mit einem geheimem Stützpunkt abgebrochen ist. Jene Abteilung war für das Abfangen und Entschlüsseln feindlicher Nachrichten zuständig. Außerdem gibt es noch eine Plasma-Pistole als Bonuswaffe.

2K Marin veröffentlichte außerdem einen Trailer, in dem die taktischen Möglichkeiten des Battle-Focus dargelegt werden.

Screenshot - The Bureau: XCOM Declassified (360)

Screenshot - The Bureau: XCOM Declassified (360)

Screenshot - The Bureau: XCOM Declassified (360)

Screenshot - The Bureau: XCOM Declassified (360)


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+